Skitourenreise Russland: Von Murmansk am Nordmeer nach St. Petersburg
Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch

Haben Sie Fragen? – Ich berate Sie gerne
Marina Tonn

Büro-Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09:00–12:00 Uhr, 13:30–17:00 Uhr

Weitere interessante
Angebote für Sie

Skitourenreise nach Kirgistan Neujahr 18/19

27.12.2018 - 06.01.2019

Skitourenreise Hokkaido, Japan

28.12.2018 - 05.01.2019

Skitourenreise nach Südsibirien, Russland

28.12.2018 - 06.01.2019

Jubiläumsreise 5 Jahre POLARIS - Genuss-Skitouren mit Polarlichtbeobachtung

05.02.2019 - 12.02.2019

Skitourenreise nach Kirgistan

06.02.2019 - 16.02.2019

Schneeschuhtourenreise in den wilden Lofoten

09.02.2019 - 16.02.2019

Skitourenreise Russland: Von Murmansk am Nordmeer nach St. Petersburg

Skitouren- & Erlebnisreise zu den unbekannten Khibiny-Bergen im einsamen Nordwesten. Mit Zugfahrt im Polar Express & den kulturellen Höhepunkten der zweitgrössten Stadt Russlands.

Die nordwestliche Ecke Russlands wurde ursprünglich von den Samen bewohnt. Erst im Jahr 1916 gründete man die Stadt Murmansk als Endpunkt der Murman Eisenbahnlinie. Damals plante und baute man die Bahnstrecke ab St. Petersburg, um die Armee des Zarenreichs mit Rüstungsgütern zu versorgen.

Unser Plan: Wir erkunden die bei uns so gut wie unbekannten Khibiny-Berge mit den Tourenskiern. Das etwa 150 Kilometer südlich im Landesinneren gelegene uralte Gebirge erhebt sich zwischen 200 und 1200 Metern. Unser Unterkunft befindet sich mitten drin, ein idealer Ausgangspunkt für sehr lohnende Gipfel- und Rundtouren. Ein direkt am nahen Flussufer stehendes Badehaus (Banja) wird auf Wunsch für uns eingeheizt. Da wir Anfangs März unterwegs sind, können wir abends bei klarem Himmel oft noch die Nordlichter beobachten.

Unser englisch sprechender russischer Bergführer kennt nicht nur die besten Skitouren. Er kann uns während den gemeinsamen Tagen viel über Land und Leute erzählen. Die abschliessende Stadtführung in St. Petersburg organisieren wir mit einem deutsch sprechenden Guide.

1.-2. Tag Anreise ins Tourengebiet
Treffpunkt um den Mittag in Zürich Flughafen und Flug nach Murmansk. Übernachtung in schönem Hotel. Kurze Stadtbesichtigung am Morgen und Fahrt auf guten Strassen nach Kirovsk. Mit dem Motorschlittenzug auf den Skiern zur Unterkunft zur mitten in den Khibiny-Bergen gelegenen Unterkunft in Kuelport.
3.-7. Tag Skitouren im Herzen der Khibiny-Berge
Uns stehen nun fünf volle Tourentage die lohnendsten Gipfel und Rundtouren zur Verfügung. Sternförmig schwärmen wir jeden Tag aus, um die Ziele South Rischor (1185m), North Chorgorr Pass (1080m), Putellichorr (1165m), Chasnochor (1191m), Marchenko (1020m), Kaskasniunchorr (1180m) und weitere zu besuchen. Am 7. Tag gelangen wir von unserer Unterkunft aus auf einer sehr abwechslungsreichen Route mit den Skiern nach Kirovsk und übernachten dort im Hotel.
8. Tag Letzte Skitour und Start zur Eisenbahnfahrt
Abschlusstour aus dem nahen Skigebiet. Vorbereitung der Weiterreise und Besuch des Bergbaumuseums vor dem Nachtessen. Transfer nach Apatity und Start zur Zugfahrt im Schlafwagen nach St.Petersburg.
9. Tag Zugfahrt durch die winterliche Taiga und Ankunft in St.Petersburg
Eindrucksvolle Zugfahrt durch die unermessliche Weite Westrusslands. Einblick in den Alltag der hier ansässigen Bevölkerung im Rahmen der geplanten Zug-Aufenthalte in grösseren Städten entlang der Strecke. Ankunft am Abend in St. Petersburg und Transfer ins Hotel.
10.-11. Tag Stadtbesichtigung, Abschlussabend und Heimreise
Zum Abschluss dieser unvergesslichen Tage geleitet uns ein Deutsch sprechender Kulturführer durch die Stadt. Neben der weltbekannten Eremitage und der Peter-und-Paul-Festung werden wir auch auf der glanzvollen Prachtstrasse namens Newsky-Prospekt  wandeln. Unseren Abschluss feiern wir in einem schönen Restaurant. Am frühen Morgen des 11.Tages Transfer zum Flugplatz und Rückflug nach Zürich. Ankunft gegen Mittag.

Ihre Pluspunkte

  • Sehr abwechslungsreiche Skitourenreise mit Kultur, Land und Leuten
  • Spannendes Skitourenprogramm
  • Einheimischer Guide für die perfekte Wahl der Aufstiege und Abfahrten
  • Ideal gelegene Unterkunft
  • Beste Verpflegung in allen Unterkünften
  • Begleitung ab Zürich durch Schweizer Bergführer

Anforderungen

Technik: Stufe 1
Kondition: Stufe 1

Kursnummer

92301

Leistungen & Preis

6-10 Gäste pro Bergführer, Leistungsübersicht siehe Detailprogramm

Skitouren Russland

CHF 4'480.-

Datum

28.02.2019 - 10.03.2019
freie Plätze

Unterkunft

Hotel

Ort

Region Russland (Google Map)

Vorgesehener Bergführer

Max Schubert, Bergführer

Treffpunkt

Zürich, Flughafen 00:00

Detaillierter Beschrieb des geplanten Reise- und Tourenablaufs
1. Tag Reise nach Murmansk
Treffpunkt um den Mittag in Zürich Flughafen und Flug nach Murmansk. Wir werden erst spät eintreffen und mit einem Taxibus in ca. 30 Minuten zu unserem schönen Hotel reisen.

2. Tag Stadtbesichtigung und Weiterreise ins Tourengebiet
Nach dem Frühstück starten wir zu einer kurzen Stadtbesichtigung. Danach fahren wir auf guten Strassen nach Süden über Apatity nach Kirovsk an die westliche Begrenzung der Khibiny-Berge. Am Strassenende werden wir von Motorschlitten erwartet. Mit dem Gepäck auf Schlitten ziehen uns diese durch ein weites Tal über einen kleinen Passübergang bis nach Kuelport. Diese kleine Siedlung liegt genau in der Mitte des Gebietes. Wir richten uns in der Unterkunft ein und geniessen den ersten Abend in dieser einsamen Umgebung.

3.-7. Tag Skitouren im Herzen der Khibiny-Berge
Uns stehen nun fünf volle Tourentage die lohnendsten Gipfel und Rundtouren zur Verfügung. Sternförmig schwärmen wir jeden Tag aus, um die Ziele South Rischor (1185m), North Chorgorr Pass (1080m), Putellichorr (1165m), Chasnochor (1191m), Marchenko (1020m), Kaskasniunchorr (1180m) und weitere zu besuchen. Die Tourenwahl passen wir den Temperaturen und Wetterverhältnissen an. Am 7.Tag gelangen wir von unserer Unterkunft aus auf einer sehr abwechslungsreichen Route mit den Skiern nach Kirovsk und übernachten dort im Hotel. Unser Gepäck wird mit einem Motorschlitten befördert.
Aufstiege und Abfahrten ca. 800 – 1200 HM, Gehzeiten ca. 4 – 5.5 Stunden

8. Tag Letzte Skitour und Start zur Eisenbahnfahrt
Aus dem nahen Skigebiet von Apatity unternehmen wir eine letzte Skitour. Hierher reisen  Skifahrer meist aus dem Grossraum von St. Petersburg ca. 1400 Kilometer mit dem Auto an. Nach der Tour bereiten wir unser Gepäck zur Weiterreise vor und besuchen noch das sehr interessante Bergbaumuseum vor dem Nachtessen. Danach fahren wir nach Apatity. Kurz nach 23 Uhr steigen wir in den Polar-Express nach St. Petersburg und richten uns im Schlafwagen ein. Vor uns liegen 1400 Kilometer Bahnfahrt.

9. Tag Zugfahrt durch die winterliche Taiga und Ankunft in St. Petersburg
Über Nacht haben wir beinahe die Hälfte der Strecke hinter uns gebracht. Eine eindrucksvolle Zugfahrt durch die unermessliche Weite von Südwest-Russland, der Provinz Karelien. Während den geplanten Aufenthalten in den grösseren Städten entlang der Strecke erhalten wir Einblick in den Alltag der hier ansässigen Bevölkerung. Tief verschneite Wälder wechseln mit gefrorenen Wasserflächen und manchmal führt eine Brücke über einen gefrorenen Flusslauf. Die Mitreisenden haben oft Langlaufskier dabei, denn die flache Landschaft lädt zu diesem Sport ein. Gegen 21 Uhr treffen wir in St.Petersburg ein und fahren mit Taxibussen ins zentrumsnahe Hotel.

10.-11. Tag Stadtbesichtigung, Abschlussabend und Heimreise
Zum Abschluss dieser unvergesslichen Tage geleitet uns ein Deutsch sprechender Kulturführer durch die Stadt. Neben der weltbekannten Eremitage und der Peter-und-Paul-Festung wandeln wir auch auf der glanzvollen Prachtstrasse namens Newsky-Prospekt. Unseren Abschluss feiern wir in einem schönen Restaurant. Zwar wird ein Tag Sightseeing  dieser unglaublich vielfältigen zweitgrössten Stadt Russland nicht gerecht – vielleicht ein Ansporn für eine nachfolgende Städtereise in das wegen der vielen Kanäle „Venedig des Nordens“ benannte Juwel. Am frühen Morgen des 11.Tages reisen wir zum Flugplatz und fliegen nach Zürich zurück. Ankunft gegen Mittag.

Leistungen

  • Organisation durch Berg+Tal,
  • Leitung durch Bergführer Berg+Tal
  • Flug Zürich-Murmansk und St. Petersburg-Zürich
  • 23kg Fluggepäck, 1 Paar Ski mit Stöcken, 8kg Handgepäck
  • Alle notwendigen Transfers mit Fahrzeugen und Motorschlitten
  • 1 x Übernachtung mit Frühstück in gutem Gästehaus in Murmansk im DZ mit DU/WC
  • 5 x Übernachtungen in einfachem Hotel in Kuelport im 2-3-Bettzimmer mit DU/WC inklusive Halbpension und Tourenverpflegung
  • 1 x Übernachtung mit Halbpension in Hotel in Kirovsk im DZ mit DU/WC
  • 2 x Benutzung der Banja (Badehaus)
  • Fahrt mit dem Polarexpress im Schlafwagen, 4er Abteil mit Frühstück
  • 2 x Übernachtungen in zentral gelegenem Hotel*** mit 1 x Frühstück in St. Petersburg im DZ mit DU/WC
  • Führung durch deutschsprachigen Kulturführer mit sämtlichen Eintritten zu den Sehenswürdigkeiten
  • Reisebewilligung und Visum für Russland bis 6 Wochen vor Abreise


Preis
CHF 4'480.00 pro Person

Nicht im Preis enthalten

  • An- und Abreise zum Flughafen Kloten, Zürich
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Freiwilliges Trinkgeld für die Begleiter
  • Express-Visum bei kurzfristiger Anmeldung (CHF 160.-)
  • Aufpreis 2er Abteil Schlafwagen CHF 70.00 pro Person

Anforderungen
Sie verfügen über Skitourenerfahrung, beherrschen die Aufstiegstechniken und fahren im Tourengelände sicher und flüssig Ski. Die Anstiege betragen zwischen 900 und 1400 Höhenmetern pro Tour und führen uns in Höhenlagen zwischen 200 und 1200 Metern.

Klima und Temperaturen
In Westrussland herrscht im Winter ein kaltes und trockenes Kontinentalklima. Die Temperaturen schwanken im Tourengebiet zwischen -10°C tagsüber und -25°C in der Nacht. Die trockene Luft lässt uns die Kälte weniger spüren.

Zeitverschiebung
Die Zeitverschiebung beträgt +2 Stunden zu unserer Zeitrechnung. Die Tagesdauer ist im Winter Anfang März auf Grund der nördlichen Lage kürzer als in der Schweiz.

Ausrüstung
Komplette Skitourenausrüstung, legere Freizeitkleidung und bequeme Schuhe für die Abende in der Lodge. Zusätzlich Winterschuhe/Trekkingschuhe für die Reise und die Stadtbesichtigung in St. Petersburg. Details siehe Ausrüstungsliste. Auf Vakuum-Technik basierende Skitourenfelle eignen sich für die tiefen Temperaturen nicht. Wir empfehlen ganz normale Leimbeschichtungen.

Beschreibung des Hotels in Kuelport
Die behagliche Unterkunft liegt rund 25 Kilometer von Kirovsk entfernt und ist im Winter nur mit dem Motorschlitten oder zu Fuss erreichbar. Wir übernachten in einfachen Doppelzimmern mit DU/WC. Der Aufenthalts- und Essraum ist sehr gut beheizt und feuchte Skischuhe sowie Tourenbekleidung trocknen in kürzester Zeit.

Packhinweis
Das Gepäck darf 23 kg betragen, das Handgepäck (Tourenrucksack 30 Liter) mit den üblichen Abmessungen 8 kg. Damit wir alles gut in den Fahrzeugen verstauen können, bitten wir Sie, keine Hartschalenkoffer zu verwenden. Ideal sind halbweiche Rollkoffer und Packtaschen. Skier und Stöcke bringen Sie bei Reiseantritt zum Treffpunkt mit. Ihr Berg+Tal Bergführer wird diese dann in eigens zur Verfügung stehende Skisäcke verpacken. Die Skischuhe verstauen Sie bitte in Ihrem Fluggepäck.

Einreisebestimmungen
Schweizer Staatsbürger benötigen zur Einreise einen mindestens 6 Monate über das Ausreisedatum gültigen Reisepass. Zudem ist für Russland ein Visum notwendig. Zur Sicherheit kopieren Sie bitte Ihr Flugticket und Ihren Reisepass für den Fall eines Verlustes.

Visum
Man benötigt für Russland ein Visum. Dieses wird durch Berg+Tal organisiert und ist im Preis inbegriffen, sofern wir dieses bis 6 Wochen vor der Abreise einholen können. Für kurzfristige Expressvisa stellen wir Ihnen zusätzlich CHF 160.- in Rechnung.

Versicherungen
Eine Annullations-Versicherung deckt die Kosten, wenn eine Reise nicht angetreten werden kann. Eine Assistance-Versicherung beinhaltet die Leistungen einer Annullations-Versicherung plus weiterführende Kosten, wenn die Reise auf Grund eines Unfalls abgebrochen werden muss.
Wichtig: Für das Visum benötigen Sie einen Leistungsnachweis Ihrer Krankenkasse für Russland. Dies kann auch eine Kopie der im Vertrag aufgeführten Leistungen sein.

Impfungen
Es bestehen keine Vorschriften. Idealerweise verfügen Sie über Impfungen für Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A. Mehr Infos finden Sie unter safetravel.ch.

Geld
In Russland wird mit Rubel bezahlt. Sie können Euro oder Dollar in die lokale Währung umtauschen. Am ersten Reisetag reservieren wir uns dafür Zeit. Geldautomaten gibt es in allen grösseren Ortschaften.

Anmeldebedingungen
Die Anzahlung für diese Reise beträgt CHF 1'000.-.
Für unsere Skitourenreisen gelten besondere Rücktrittsbedingungen, die Sie im Anschluss finden sowie unter www.bergundtal.ch. Hier können Sie sich ab sofort online anmelden. Die begrenzte Anzahl an Plätzen wird nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Rücktrittsbedingungen
Die speziellen Rücktrittsbedingungen für diese Reise lauten wie folgt:
Abmeldung bis 120 Tage vor Reisebeginn: 20% des Reisepreises*
Abmeldung bis 60 Tage vor Reisebeginn: 40% des Reisepreises
Abmeldung 59 bis 0 Tage vor Reisebeginn: 100% des Reisepreises

*Bei einer Annullation werden Ihnen in jedem Fall die entstandenen Flugkosten verrechnet.
Wir empfehlen Ihnen, eine Reiserücktrittsversicherung (Jahresversicherung) abzuschliessen.

Verschiedenes
Bitte wenden Sie sich für Fragen direkt an unser Büro in Root-Luzern, 041 450 44 25. Die Handynummer des Bergführers ist nur für den Notfall gedacht, wenn Sie z.B. den Zug verpasst haben.

Durchführung
Wir stellen Ihnen 2 Tage vor Tourenbeginn  die letzten Informationen sowie die Teilnehmerliste zur Verfügung. Dazu senden wir Ihnen zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen www.bergundtal.ch/meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.

Ausrüstung

Bekleidung

  • Gore Tex Jacke
  • Skitouren- oder Skihose
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Dünne, winddichte Fingerhandschuhe
  • Warme Finger- oder Fausthandschuhe
  • Mütze, ev. Stirnband oder Buff
  • Funktionelle Socken (1 Ersatzpaar)
  • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang

Diverses

  • Rucksack mit Hüftgurt (20-30l)
  • Separates Gepäckstück (für Hotelaufenthalt)
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème, Sonnenhut
  • Trinkflasche, mit Vorteil Thermosflasche
  • Taschenmesser
  • Heftpflaster und Compeed
  • Ev. Fotoapparat, Feldstecher

Technische Ausrüstung

  • Tourenskis, Felle, Harscheisen
  • Skitourenschuhe
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel und Sonde
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)

Reisedokumente und Geld

  • Kreditkarte
  • Flugticket (senden wir Ihnen bis 14 Tage vor Abreise zu)
  • etwa 200.00 Euro
  • Reisepass mit gültigem Visum

Landkarten und Literatur (freiwillig)

  • Bergliteratur online: www.pizbube.ch

Übernachtung im Hotel

  • Winterschuhe/Trekkingschuhe
  • Einfache Bekleidung für den Hotelaufenthalt
  • Bequeme Schuhe für den Hotelaufenthalt
  • Ohrenpfropfen
  • Toilettenartikel
  • Duschtuch für Sauna

Mietmaterial

  • Folgende Ausrüstung können Sie bis 10 Tage vor Tourenbeginn telefonisch oder per Internet bei Berg+Tal mieten (Details siehe bergundtal.ch/mietmaterial):
  • LVS 8-11 Tage, CHF 40.00
  • Sonde 8-11 Tage, CHF 10.00
  • Schaufel 8-11 Tage, CHF 10.00

Impressionen

Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  CH-6039 Root-Luzern  |  Schweiz  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch