; })
Skitour Breithorn und Torre di Castelfranco

Skitour Breithorn und Torre di Castelfranco

Das Breithorn als einfacher Skitouren-4000er steht ideal am Weg zur weltbekannten SAC Monte-Rosa-Hütte.

Diashow starten

Zermatt ist näher, als Sie denken. Besuchen Sie mit uns die weltbekannte SAC Monte-Rosa-Hütte. Wir bieten Ihnen ein erlebnisreiches Wochenende mit zwei tollen Gipfeln und grosszügigen Abfahrten über die weiten Gletscherflächen des Monte-Rosa-Massivs. Die Anreise erfolgt mit Vorteil am Abend vor Tourenbeginn.


1. Tag Mit der Seilbahn verkürzen wir den Aufstieg zum Breithorn (4164m). Packende Gletscherabfahrt über das Schwarztor und Gegenanstieg zur Monte-Rosa-Hütte (2882m). 2. Tag Über weite Gletscherflächen steigen wir zum Torre di Castelfranco (3628m) auf und fahren zurück Richtung Zermatt.

Vorgesehener Tourenablauf

1. Tag Mit der ersten Bahn fahren wir hoch hinaus auf das Klein Matterhorn. Zum Gipfel des Breithorn (4164m) ist es ein recht kurzer Anstieg. Je nach Schneelage machen wir ein Skidepot und steigen mit den Steigeisen zum höchsten Punkt. Von hier geniessen wir den Rundblick über den Zermatter Gipfelkranz. Mit einem ersten Gegenanstieg zum Schwarztor (3726m) gelangen wir zur genialen Abfahrt über den Schwärzegletscher auf den Gornergletscher. Nun folgt der letzte und zehrende Abschlussanstieg zur Monte-Rosa-Hütte (2882m) hinauf.

Aufstieg 970Hm, Abfahrt 1900Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5 Std.

2. Tag Frühmorgens starten wir höhehaltend zur gegenüberliegenden Felsrippe. In kurzer leichter Kletterei überqueren wir diese und gelangen auf den Oberen Gornergletscher. Nun fellen wir genüsslich den weiten Gletscher hinauf zum Torre di Castelfranco (3628m). Über 2000 Höhenmeter fällt die Monte Rosa Ostwand unter uns bis nach Macungnaga ab. Auch heute wieder ist der Ausblick gigantisch. Die geniale Abfahrt über den Findelengletscher lässt unsere Herzen nochmals fliegen. Sind die Bergbahnen in Betrieb, fahren wir von Gant mit der Gondel hoch und mit den Skiern bis nach Zermatt ab. Andernfalls führt uns ein kurzer Gegenanstieg zur Station Riffelalp der Gornergratbahn. Die Heimreise erfolgt am früheren Nachmittag ab Zermatt.

Aufstieg 1100Hm, Abfahrt 2750/1800Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4.5 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Preis

CHF 535.-

Land / Region

Wallis

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Zermatt 08:14

Teilnehmer

4-6 Gäste pro Bergführer

Leistungen

1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Unterkunft

Monte-Rosa Hütte SAC

Preis

CHF 535.-

26.03.2022 - 27.03.2022
Freie Plätze. Mit 2 Buchungen Durchführung gesichert

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Grüezi.»
Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 41 450 44 25
info@bergundtal.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt