Skitouren im Schnee-Eldorado Goms
Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch

Haben Sie Fragen? – Ich berate Sie gerne
Verena Bucher

Büro-Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09:00–12:00 Uhr, 13:30–17:00 Uhr

Weitere interessante
Angebote für Sie

Skitouren in St. Antönien

26.12.2018 - 29.12.2018

Skitouren Jenatschhütte

26.12.2018 - 29.12.2018

Skitouren rund um den Simplonpass

26.12.2018 - 29.12.2018

Skitouren im Lötschental

27.12.2018 - 30.12.2018

Skitourenreise nach Kirgistan Neujahr 18/19

27.12.2018 - 06.01.2019

Skitourenreise Hokkaido, Japan

28.12.2018 - 05.01.2019

Skitouren im Schnee-Eldorado Goms

Walliser Tourengipfel-Parade

Zwischen Oberwald und Fiesch erstreckt sich das Hochtal Goms mit seinen idealen Loipen. Noch schöner finden wir die famosen Skitouren-Gipfel: Ob sonnige Südhänge mit Firnschnee oder Nordhänge mit Pulver. Täglich unternehmen wir rassige Skitouren und geniessen abends den Komfort eines weichen Betts.


1. Tag Anreise nach Oberwald und Start zur ersten Skitour Richtung Gale (2508m). 2. Tag Von Geschinen aus starten wir zum Teltschehorn (2744m) und fahren anschliessend nach Ulrichen ab. 3. Tag Grossartige Skitour zum Blashorn (2777m) 4. Tag Abschlussrunde auf das Sidelhorn (2764m). Heimreise am Nachmittag.

Anforderungen

Technik: Stufe 1
Kondition: Stufe 2

Kursnummer

26701

Leistungen & Preis

4-8 Gäste pro Bergführer, 3 Nächte im DZ mit DU/WC, 3x Halbpension, Tourentee.

Skitouren geführt

CHF 1'145.-

Datum

31.01.2019 - 03.02.2019
freie Plätze

» weitere Daten

Unterkunft

Hotel Furka

Ort

Region Wallis (Google Map)

Vorgesehener Bergführer

Tobias Bach, Bergführer

Treffpunkt

Hotel Furka in Oberwald 10:30

Detailprogramm

Die Alpinschule Berg+Tal heisst Sie im Goms willkommen. Wir freuen uns darauf, zusammen mit Ihnen diese spannende Skitourenregion zu entdecken. Für Ihre optimale Vorbereitung und zu Ihrer Einstimmung auf diese Tage bitten wir Sie, die folgenden Infos durchzulesen.


Es ist obligatorisch, 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen www.bergundtal.ch/meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).


Vorgesehener Tourenablauf

1. Tag Anreise nach Oberwald. Nachdem wir im Hotel Furka in Oberwald unser Quartier bezogen haben, starten wir vom Dorf aus zur Warm-Up-Tour Richtung Gale (2508m). Die gleichmässig geneigten Hänge über den Hungerberg hinunter zum Talboden versprechen bestes Skigelände. Am Abend lassen wir uns von Gastfreundschaft und Küche des Hotel Furka überzeugen.

Aufstieg 1100Hm, Abfahrt 1100Hm, Gehzeit ohne Pausen 3 Std.


2. Tag Heute fahren wir mit der Matterhorn Gotthard Bahn ein kurzes Stück Tal auswärts. Direkt von der Bahnstation Geschinen (1340m) aus starten wir den Aufstieg zum Teltschenhorn (2744m). Nachdem wir den etwas steilen Waldgürtel passiert haben, steigen wir über wunderbare Hänge dem Gipfel entgegen. Über endlose Hänge pulvern wir schliesslich nach Ulrichen hinunter.

Aufstieg 1400Hm, Abfahrt 1400Hm, Gehzeit ohne Pausen 5 Std.


3. Tag Die perfekte Pyramide des Blashorn (2779m) thront auf der Südseite des Goms. Natürlich nehmen wir diesen Traumberg in Angriff, sofern es die Verhältnisse zulassen. Die Aussicht auf die Walliser und Berner Eisriesen lässt keine Wünsche offen, ebenso wenig die lohnenden Abfahrtsvarianten hinunter ins Goms.

Aufstieg 1400Hm, Abfahrt 1400Hm, Gehzeit ohne Pausen 5 Std.


4. Tag Heute können wir nochmals direkt vom Hotel aus mit den Ski starten. Den Aufstieg zum Sidelhorn (2764m) gehen wir recht früh an, denn die weiten Hänge von Oberwald bis hoch zum Gipfel kriegen bereits morgens Sonne ab. Die Chancen auf eine finale Sulzabfahrt stehen somit besonders gut. Der Blick auf die gewaltigen Eisströme der Aaregletscher ist überwältigend und leider müssen wir viel zu früh das Skitourenparadies Goms wieder verlassen.

Aufstieg 1400Hm, Abfahrt 1400Hm, Gehzeit ohne Pausen 5 Std.


Bemerkung zu den Anforderungen

Technisch ist diese Tour als Stufe 1 einzuordnen. Die Höhenunterschiede und damit verbundenen täglichen Gehzeiten entsprechen unserer Stufe 2.


Unterkunft

Das Hotel Furka in Oberwald ist ein ausgesprochen freundlich geführter Familienbetrieb. Wir übernachten in komfortablen Doppelzimmern mit Dusche/WC.


Treffpunkt

Unser Bergführer erwartet Sie um 10.30 Uhr im Restaurant des Hotels Furka in Oberwald.

Gehzeit vom Bahnhof zum Hotel ca. 15 Minuten. Zugankünfte in Oberwald:

09.39 Uhr aus der Region Bern/Wallis sowie 10.09 Uhr aus der Region Zentral-/Ostschweiz

Für Autofahrer stehen beim Hotel Parkplätze zur Verfügung.


Anreise/Bahnbillet

Von Ihrem Wohnort nach Oberwald und wieder zurück.


Zusatzkosten

Für Transporte vor Ort muss mit Zusatzkosten von ca. CHF 40.- gerechnet werden.


Verschiedenes

Bitte wenden Sie sich für alle Fragen allgemeiner Natur direkt an unser Büro in Luzern, 041 450 44 25. Die Handynummer des Bergführers ist nur für den Notfall gedacht, wenn Sie z.B. den Zug verpasst haben.


Durchführung

Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen www.bergundtal.ch/meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).


Nach der Tour

Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.

Ausrüstung

Bekleidung

  • Gore Tex Jacke
  • Skitouren- oder Skihose
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Dünne, winddichte Fingerhandschuhe
  • Warme Finger- oder Fausthandschuhe
  • Mütze, ev. Stirnband oder Buff
  • Funktionelle Socken (1 Ersatzpaar)
  • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang

Diverses

  • Separates Gepäckstück (für Hotelaufenthalt)
  • Rucksack mit Hüftgurt (30-40l)
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème, Sonnenhut
  • Trinkflasche, mit Vorteil Thermosflasche
  • Taschenmesser
  • Heftpflaster und Compeed
  • Ev. Fotoapparat, Feldstecher

Technische Ausrüstung

  • Skihelm : wir empfehlen einen Helm
  • Tourenskis, Felle, Harscheisen
  • Skitourenschuhe
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel und Sonde
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)

Landkarten und Literatur (freiwillig)

  • SAC Skitourenführer Oberwallis
  • Skitourenkarte: Nufenenpass 265 S
  • Bergliteratur online: www.pizbube.ch

Verpflegung

  • Zwischenverpflegung: Diese wird zwischen Frühstück und Abendessen gegessen und für die entsprechende Anzahl Tage mitgenommen. Gut geeignet sind Dörrobst, Schokolade, Trockenfleisch, Käse, Vollkornbrot und Energieriegel. Damit ihr Rucksack nicht zu schwer wird, sollte nicht zu viel Essen mitgenommen werden. Auf den meisten Hütten kann zusätzliche Zwischenverpflegung gekauft werden.
  • Halbpension: Bei dieser Tour ist Halbpension (Abendessen/Frühstück) inklusive.
  • Tourentee: Der Tourentee wird von der Unterkunft jeweils am Morgen bereitgestellt und ist im Preis inbegriffen.

Übernachtung im Hotel

  • Einfache Bekleidung für den Hotelaufenthalt
  • Bequeme Schuhe für den Hotelaufenthalt
  • Ohrenpfropfen
  • Toilettenartikel

Packtipps

  • Light bringt weit! Der Rucksack sollte nicht mehr als 8-9 Kg wiegen. Dies vor allem bei Hüttentouren.
  • Wir zeigen Ihnen im Internet wie es geht: bergundtal.ch/packvideo

Mietmaterial

  • Folgende Ausrüstung können Sie bis 10 Tage vor Tourenbeginn telefonisch oder per Internet bei Berg+Tal mieten (Details siehe bergundtal.ch/mietmaterial):
  • LVS 4-5 Tage, CHF 30.00
  • Schaufel 4-5 Tage, CHF 10.00
  • Sonde 4-5 Tage, CHF 10.00
Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  CH-6039 Root-Luzern  |  Schweiz  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch