; })
Hochtouren Tessin

Hochtouren Tessin

Bergsteigen mit Steigeisen und Pickel im Tessin? Ja! Die Capanna Scaletta, Capanna Motterascio und Capanna Adula erschliessen vom Bleniotal aus die Dreitausender auf der Grenze von Kanton Tessin und Kanton Graubünden: Piz Medel 3210m, Piz Terri 3149m und Rheinwaldhorn 3402m.

Die Bergführer von Berg+Tal begleiten Sie auf spannende Hochtouren im Kanton Tessin. Auf Grund der zentralen Lage der tessiner Hochtouren-Welt im Alpenbogen eröffnet sich uns von den Gipfeln und Übergängen aus eine traumhafte Sicht nach West und Ost. Durch das Val Carassin oder Val Malvaglia erreichen wir die Adula-Hütte und somit den Fuss des Rheinwaldhorns. Via Scaletta-Hütte gelangen wir zur Greinaebene und die Motterascio-Hütte am Fusse des Piz Terri erreichen wir vom Lago di Luzzone aus. Lassen Sie sich inspirieren!

0

Stufe 1 - Moderat

Technik Sommer: Ich habe einen Hochtourenkurs besucht oder erste Tourenerfahrungen in der Stufe Starter gesammelt. Ich habe Erfahrung im Steigeisengehen und bewältige kurze steile Stellen in Eis, Firn und Geröll. Ich bin trittsicher, unwegsames Gelände bereitet mir keine Probleme.

Tour als Favorit markieren
Hochtour zum Rheinwaldhorn 3402m

Hochtour zum Rheinwaldhorn 3402m

Dauer: 2 Tage Sa-So
Schweiz | Tessin | Bleniotal | Cusiè-Malvaglia
525.- CHF
Technik:

Kondition:

Nächster Termin: 24.06.2023
Kursnummer: 550

zum Angebot

Stufe 2 - Sportlich

Technik Sommer: Ich habe Tourenerfahrung in der Stufe 1 gesammelt. Der Umgang mit Pickel und Steigeisen ist mir vertraut. Steilere Passagen in Firn oder Fels betrachte ich als willkommene Abwechslung.

Tour als Favorit markieren
Hochtour Gipfel über der Greina

Hochtour Gipfel über der Greina

Dauer: 5 Tage Mo-Fr
Schweiz | Tessin | Greina | Olivone
1’475.- CHF
Technik:

Kondition:

Nächster Termin: 19.06.2023
Kursnummer: 591

zum Angebot
Kontakt