Hochtour zum Piz Linard 3410m

Hochtour zum Piz Linard 3410m

Stolze Pyramide über dem Unterengadin

Diashow starten

Formschön und mächtig thront der Piz Linard über dem Unterengadin. Über seinen Südostgrat steigen wir dem höchsten Gipfel der Silvretta auf's Haupt. Mit seinen zackigen Graten ist der Piz Linard zudem der markanteste der Silvretta-Gruppe. Eine rassige Wochenendtour auf den unangefochtenen König der Silvretta.


1. Tag Anreise nach Lavin. Aufstieg zur Linardhütte (2327m). 2. Tag Abwechslungsreiche Klettertour zum Piz Linard (3410m) und Abstieg zurück nach Lavin.

Vorgesehener Tourenablauf

1. Tag Von unserem Treffpunkt aus führt ein stimmiger Weg direkt über Lavin anfangs durch lichte Lärchenwälder und später über Alpweiden zur romantisch gelegenen Linard-Hütte. Diese kleine Unterkunft wurde erst vor ein paar Jahren renoviert und bietet nun einen guten Komfort. Abends schweift der Ausblick von der Hütte über den vom letzten Sonnenlicht beschienenen Piz Quattervals.

Aufstieg 900Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 3 Std.

2. Tag In der Morgendämmerung starten wir zur heutigen Tour auf den Piz Linard (3410m). Dabei nehmen wir die interessante Variante mit Auf- und Abstieg über den Südostgrat. Wir bewegen uns dabei in felsigem Gelände mit Wegspuren und Kletterstellen bis zum III. Grad. Wir werden dabei am kurzen Seil gehen und die zahlreichen Zacken zum Sichern verwenden. Der Ausblick vom höchsten Gipfel der Silvrettagruppe ist einmalig schön: Vor uns breiten sich Silvretta, Bernina, Ortler und das Tal des Unterengadins aus. Der Abstieg nach Lavin führt uns an der Linardhütte vorbei, wo wir eine ausreichende Pause einlegen und mit Sicht auf den geglückten Gipfel unsere Besteigung nochmals feiern. Heimreise am Nachmittag ab Lavin.

Aufstieg 1100Hm, Abstieg 1500Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 8 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Durchführungen

3

08.08.2020 - 09.08.2020
2 freie Plätze. Mit 2 Buchungen Durchführung gesichert

Kursnummer

57151

Land / Region

Graubünden

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Lavin 12:04

Teilnehmer

3 Gäste pro Bergführer

Leistungen

1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Unterkunft

Linardhütte SAC

Preis

CHF 725.-

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Grüezi.»
Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 41 450 44 25
info@bergundtal.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt