; })
Hochtour Monte Rosa «light» / Spaghettitour «light»

Hochtour Monte Rosa «light» / Spaghettitour «light»

Spaghetti-Runde mit fünf formschönen 4000ern des Monte Rosa-Massivs plus Übernachtung auf der Margherita Hütte 4554m – höchster Schlafplatz Europas

Diashow starten

Erleben Sie gemeinsam mit uns eine spannende Entdeckungstour durch das Monte Rosa-Massiv. Neben der atemberaubenden Gletscherwelt werden Sie die faszinierende Welt der 4000er kennen lernen: Wir besteigen das Breithorn, die Vincentpyramide, das Balmenhorn, die Ludwigshöhe und die Signalkuppe. Die Übernachtung auf der Signalkuppe in der höchst gelegenen Hütte der Alpen, in der Capanna Margherita 4554m, wird bestimmt auch für Sie unvergesslich bleiben.


1. Tag Anreise nach Zermatt. Akklimatisationstour und Steigeisentraining auf dem Oberen Theodulgletscher. Übernachtung in der Gandegghütte (3030m). 2. Tag Fahrt aufs Klein Matterhorn (3817m) und Besteigung des Breithorn 4164m. Abstieg zur Mezzalamahütte (3004m). 3. Tag Über den Passo Superiore della Bettolina 3058m ins Val Gressoney und weiter zum Rifugio Mantova (3401m). 4. Tag Über die Vincentpyramide 4215m und Balmenhorn 4167m gelangen wir zur Ludwigshöhe 4341m und zuletzt auf die Signalkuppe 4554m, auf deren Gipfel das Rifugio Margherita steht. 5. Tag Abschlusstour über den Grenzgletscher nach Rotenboden 2815m. Heimreise ab Zermatt.


Hinweis zu den technischen Anforderungen

Auf dieser Tour bewegen wir uns über weite Strecken im felsigen und weglosen Gelände, auf wenig unterhaltenen Bergpfaden und auf verschneiten oder blanken Gletschern. Gute Trittsicherheit und regelmässige Routine im Bergwandern sowie erste Erfahrungen auf Gletschertrekkings oder einfachen Hochtouren werden vorausgesetzt.


Hinweis zu den konditionellen Anforderungen

Diese Tour findet in grosser Höhe statt (beachten Sie auch den Punkt 'Frühere Anreise'). Technisch gesehen ist sie nicht schwierig, aber die konditionellen Anforderungen sind nicht zu unterschätzen. Sie entspricht die Tour der Stufe 3 in der Berg+Tal Skala. Zur optimalen Vorbereitung empfehlen wir Ihnen, spätestens zwei Monate vor der Tour regelmässig Ihre Ausdauer zu trainieren, sei dies mit Joggen, Radfahren oder Bergwandern mit Rucksack.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

5 Tage Mo-Fr

Preis

CHF 1’635.-

Anforderungen ?

Sind Sie für diese Tour gerüstet? Überprüfen Sie die Anforderungen hier.
Technik:

Kondition:

Ernsthaftigkeit:

Schlüsselstelle

5 leichte 4000er und eine Übernachtung auf der höchstgelegenen Hütte Europas. Das klingt natürlich verlockend. Damit die Tour auch zum Genuss wird, ist es entscheidend, dass Sie Ihre technischen und konditionellen Fähigkeiten korrekt einschätzen. Wir bewegen uns über weite Strecken als Seilschaft angeseilt auf Gletschern. Dabei gehen wir oft im Zickzack durch eindrückliche Spaltenzonen. Das erfordert erste Erfahrung im Gehen auf Steigeisen und in der Seilschaft (beispielsweise von einem Gletschertrekking oder Hochtoren-Schnupperkurs). Gerade die letzte Etappe über den Grenzgletscher ist in den letzten Jahren anspruchsvoller geworden. Trittsicherheit und etwas Schwindelfreiheit sind nötig. Ganz entscheidend ist zudem eine gute Kondition. 1000 Höhenmeter auf einer Höhe von 4500m.ü.M sind nicht mit 1000 Höhenmetern im Voralpengebiet zu verlgeichen. 

Region

Schweiz | Wallis | Monte Rosa | Zermatt

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Zermatt 10:14

Teilnehmer

4-5 Gäste pro Bergführer

Leistungen inbegriffen

  • 4 Nächte im Mehrbettzimmer
  • 4x Halbpension
  • Tourentee
  • 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA

Leistungen nicht inbegriffen

  • Anreise zum Treffpunkt und Heimreise
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Kosten für allfällige Transfers
  • Zusätzliche Leistungen in der Unterkunft
  • Annullationskostenversicherung

Vorgesehener Bergführer

Robin Monnard, Bergführer

Unterkunft

Gandegghütte, Rifugio Mezzalama, Rifugio Mantova, Rifugio Margherita

Preis

CHF 1’635.-

24.06.24 - 28.06.24
1 freier Platz. Durchführung gesichert

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Grüezi.»
Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 41 450 44 25
info@bergundtal.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt