Schneeschuhtouren Island

Schneeschuhtouren Island

Im Norden Islands erleben wir die vier Elemente hautnah. Das Element Feuer geniessen wir in Form von heissem Wasser, mit dem die Häuser der gesamten Insel beheizt werden – und das ebenso in die Becken von Freiluft- und Hallenbädern fliesst. Die Erde symbolisiert die Bodenständigkeit der Isländer. Ihre Stärke ist die Geduld und der Plan B für den Fall, dass auf Grund des Wetters und der Schneeverhältnisse improvisiert werden muss. Die Luft erleben wir jeden Tag unterwegs so frisch und durch das maritime Klima angenehm befeuchtet.
Das magische Spiel der Farben aus hellen, schnee- und eisbedeckten Gipfeln und tiefblauen Fjorden ist das Schönste, was der nordische Winter zu bieten hat.

Stufe 2

Technik Skitouren: Ich habe erste Skitourenerfahrung aus einem Grundkurs oder auf geführten Skitouren gesammelt. Die Schwierigkeit der Skitouren wird mehrheitlich als L (leicht) bis WS (wenig schwierig) eingestuft und wir bewegen uns im Gelände um 30° Steilheit. Kurze steilere Passagen bieten genügend Platz zum Schwingen. Die Spitzkehre im Aufstieg kriege ich hin. Tiefschneeerfahrung und Parallelschwung im unpräpariertem Schnee werden vorausgesetzt.

Neues Angebot
Schneeschuhtourenreise Trollhalbinsel, Island

Schneeschuhtourenreise Trollhalbinsel, Island

Dauer: 8 Tage
Island | Nordwest-Island | Trollhalbinsel | Siglufjordur
CHF 3’890.-
Technik:

Kondition:

Kursnummer: 947

zum Angebot