; })
Hochtour Wildstrubel 3244m

Hochtour Wildstrubel 3244m

Leichte Hochtour zum wohl schönsten Aussichtsgipfel auf der Grenze zwischen Berner Oberland und Wallis.

Diashow starten

Der markante Wildstrubel zeigt sich aus der Nähe ganz „handzahm“ und unschwer zu besteigen. Wir übernachten in der Wildstrubelhütte.


1. Tag Anreise via Lenk zur Iffigenalp (1584m) und Aufstieg zur Wildstrubelhütte (2789m). 2. Tag Über die Plaine Morte zum Gipfel des Wildstrubel 3244m und Abstieg über den Wildstrubelgletscher zum Gemmipass (2346m). Heimreise ab Leukerbad.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Preis

CHF 525.-

Anforderungen ?

Sind Sie für diese Tour gerüstet? Überprüfen Sie die Anforderungen hier.
Technik:

Kondition:

Ernsthaftigkeit:

Schlüsselstelle

Der Wildstrubelgletscher ist in den letzten Jahren steiler geworden. Mit etwas Trittsicherheit lässt sich die Passage aber auch für Hochtoureneinsteiger gut bewältigen.

Region

Schweiz | Bern | Simmental | Lenk

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Lenk im Simmental 10:23

Teilnehmer

4-6 Gäste pro Bergführer

Leistungen inbegriffen

  • 1 Nacht im Mehrbettzimmer
  • 1x Halbpension
  • Tourentee
  • 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA

Leistungen nicht inbegriffen

  • Anreise zum Treffpunkt und Heimreise
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Kosten für allfällige Transfers
  • Zusätzliche Leistungen in der Unterkunft
  • Annullationskostenversicherung

Preis

CHF 525.-

13.07.24 - 14.07.24
Freie Plätze

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Grüezi.»
Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 41 450 44 25
info@bergundtal.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt