Skitourenreise in Fjord-Norwegen
Berg + Tal AG   D4 Platz 6  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch

Haben Sie Fragen? – Ich berate Sie gerne
Paul Suter

Büro-Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09.00–12.00 Uhr, 13.00–17.00 Uhr

Weitere interessante
Angebote für Sie

Splitboardtourenreise Lofoten, Norwegen

09.02.2018 - 16.02.2018

Skitourenreise Lofoten, Norwegen

16.02.2018 - 23.02.2018

Skitourenreise Lofoten, Norwegen

23.02.2018 - 02.03.2018

SKI & SAIL von Bodö nach Harstad im Banne der Lofoten

24.02.2018 - 03.03.2018

Skitourenreise Lofoten, Norwegen

02.03.2018 - 09.03.2018

Skitourenreise Lofoten, Norwegen

09.03.2018 - 16.03.2018

Skitourenreise in Fjord-Norwegen

Natur pur: Berge, Meer & ein Designhotel – Traumskitouren rund um Hjørundfjord und Geirangerfjord, Sunnmørealps

Skitouren an den schönsten norwegischen Fjorden? Die Region Sunnmøre Alps rund um den Hjørundfjord wartet mit den attraktivsten Bergen der norwegischen Westküste auf: Markante Bergformationen, die sich für immer in die Netzhaut brennen, fantastische Weitsichten und dazu alle Abgeschiedenheit der Welt. Abends empfängt uns die herzliche, norwegische Gastlichkeit und der gehobene Komfort der von uns ausgesuchten Unterkünfte. Der anspruchsvoll-architektonische Minimalismus des preisgekrönten Juvet Landscape Hotels in Valldal verspricht mit seinen durchgehenden Fensterfronten ein gelungenes Verschmelzen mit der umliegenden Natur. Eine echte Konkurrenz für unsere Tourenhighlights! Das Sagafjord Hotel liegt unmittelbar am Ufer des Hjørundfjord. Der traditionelle Landhausstil vermittelt von der ersten Minute an eine wohlige Ferienstimmung. Nach der Tour treffen wir uns in der stimmigen Lounge.

 

1. Tag Anreise nach Åalesund und Transfer nach Valdal zum Juvet Landscape Hotel.
2.-3.
Tag Unser Bergführer plant die Touren jeweils gemeinsam mit Hotelbesitzer Knut, selbst begeisterter Freerider und Tourenfahrer. Ob eher flach oder lieber steil – der Vorteil unseres Ausgangspunktes erlaubt eine grosse Auswahl an Routen und Bergen. Pro Tag legen wir dabei maximal 1600 Höhenmeter zurück.
4. Tag
Tourentag und abwechslungsreiche Fahrt mit zwei Fährpassagen nach Saebo zum Sagafjord Hotel
5.-7.
Tag Traumtouren rund um den Saga- und Hjørundfjord, der als einer der schönsten Norwegens gilt. Je nach dem gewählten Tourenziel werden wir mit einem Boot zum Ausgangspunkt gelangen. Die Betreiber des Hotels sind selbst grosse Freerider und Tourenskifahrer
8. Tag
Nach dem Frühstück Transfer nach Åalesund. Diese Jugendstilstadt des Nordens gilt als eine der schönsten Städte Norwegens. Wir haben bis in den frühen Nachmittag Zeit für Einkaufen und Bummel durch die pittoresken Gassen. Anschliessend Transfer zum Flugplatz und Heimreise am Abend.


Ihre Pluspunkte:


+ Tolle Tourenauswahl
+ Designhotel mit Style-Faktor
+ Saunahaus mit Outdoor-Hotpot und Baden im Fluss
+ Besichtigung Ålesund


HIER gehts zum PDF dieser Skitourenwoche.

Anforderungen

Stufe 1

Kursnummer

90251

Leistungen & Preis

4-8 Gäste pro Bergführer, Leistungsübersicht siehe Detailprogramm

Skitouren Norwegen

CHF 3'920.-

Datum

17.03.2018 - 24.03.2018

» weitere Daten

Unterkunft

Juvet Landscape Hotel, Sagafjord Hotel

Ort

Region Norwegen (Google Map)

Vorgesehener Bergführer

Bruno Renggli, Bergführer

Treffpunkt

Flughafen Zürich 09:45

Detaillierter Beschrieb des vorgesehenen Reise- und Tourenablaufs
1. Tag Wir treffen uns in Zürich am Flughafen und reisen mit der KLM via Amsterdam nach Åalesund. und Transfer nach Valdal zum Juvet Landscape Hotel.

2.-4. Tag
Traumtouren rund um den Saga- und Hjørundfjord, die mit zu den schönsten Norwegens gelten. Je nach dem gewählten Tourenziel werden wir mit einem Boot zum Ausgangspunkt gelangen. Zur Auswahl stehen der Skårasalen (1542m) und der Grøtdalstindane (1331m) mit super Abfahrten in alpinem Gelände. Der Slogen (1564m) gilt als Paradeberg der Region. Wenn es die Verhältnisse zulassen, wird diesen imposanten Gipfel ebenfalls besteigen. Beim Bier auf der Terasse des Sagafjord Hotel mag man nicht glauben, dass man mit Ski dort oben war. Nach der Tour des 4.Tages reisen wir mit unserem Bus durch die Fjordlandschaft und gelangen mit zwei Fährpassagen nach Valdal zum Juvet Landscape Hotel.

5.-7. Tag
Unser Bergführer plant die Touren jeweils gemeinsam mit Hotelbesitzer Knut, selbst begeisterter Freerider und Tourenfahrer. Ob eher flach oder lieber steil – der Vorteil unseres Ausgangspunktes erlaubt eine grosse Auswahl an Routen und Bergen. Pro Tag legen wir dabei maximal 1600 Höhenmeter zurück.
Mögliche Tourenziele
Höghornet (1434 m).
Ein idealer Gipfel, um die Gegend kennen zu lernen: Nicht zu steil und mit einer schönen Abfahrt. Blåfjell (1575 m) mit einer grossartigen Sicht zum Norddalsfjord. Bei gutem Wetter können wir eventuell über den Trollkyrkjagletscher direkt zu unserer Unterkunft abfahren. Zum Gipfel des Högstolen (1739 m) starten wir mit einer kurzen Lift-Fahrt talaufwärts in Richtung Trollstigen bis nach Nedstestølen. Danach steigen wir zum Berildalskoppen auf und gelangen über einen Gletscher zum sehr schön gelegenen Gipfel und Aussichtspunkt. Danach fahren wir über superschöne Hänge zum Ausgangspunkt ab. Direkt vom Hotel aus starten wir heute eine etwas längere Tour zu den alpinen Gipfeln des Trollkyrkja (1757m) und Muldalsegga (1764 m). Diese Unternehmung bietet ein grandioses Skitourenvergnügen in der begeisternden Landschaft der Sunnmørealps.

8. Tag
Nach dem Frühstück Transfer nach Åalesund. Diese Jugendstilstadt des Nordens gilt als eine der schönsten Städte Norwegens. Wir haben bis in den frühen Nachmittag Zeit für Einkaufen und Bummel durch die pittoresken Gassen. Anschliessend Transfer zum Flugplatz und Heimreise am Abend.

Hinweis zum jeweiligen Tagesablauf
Unser Bergführer plant die Touren jeweils gemeinsam mit unserem Gastgeber Knut, selbst ein begeisterter Tourenfahrer. Ob eher flach oder lieber steil – der Vorteil unseres Ausgangspunktes erlaubt eine grosse Auswahl an Routen und Bergen. Dies bedeutet für Sie, dass auch bei eher heiklen Verhältnissen oder schlechtem Wetter immer eine Tour unternommen wird. Auf den immer abwechslungsreichen Fahrten, je nach dem zwischen 10 und 20 Minuten zu den Ausgangspunkten, lernen Sie zudem die Umgebung besser kennen. Wir benützen dabei auch eine der zahlreichen Autofähren, die die Verbindungen über die bis zu 100 Kilometer langen Fjorde ermöglichen. Pro Tag legen wir dabei 800 bis maximal 1400 Höhenmeter mit dem leichten Tagesrucksack zurück.

Im Preis enthaltene Leistungen

  • 4-8 Teilnehmer pro Bergführer
  • Flug ab Zürich via Amsterdam nach Ålesund und zurück
  • Fluggepäck 23kg, Handgepäck 8kg, Zusatzgepäck Skisack mit 1 Paar Skier plus Stöcke
  • Transfer ab dem Flughafen Vigra-Ålesund zum Hotel und zurück
  • Sämtliche Fahrten während der Woche inklusive Kosten für die Fähren
  • 3 Übernachtungen im exklusiven Juvet Landscape Hotel in grosszügig konzipierten 2er Bungalows
  • 4 Übernachtungen im exklusiven Sagafjord Hotel in gediegenen Doppelzimmern
  • 6x Touren-Vollpension (Frühstück, Tourensandwich, Tourentee, und ein gepflegtes 2-3-Gänge-Abendessen)
  • Freie Benützung des Wellness-Areals (Outdoor-Wirlpool, Sauna und Dampfbad)


Preis

CHF 3'920.- pro Person*.
*Stand Treibstoffzuschläge 12. Juni 2015. Mehrkosten werden zusätzlich verrechnet.


Nicht im Preis enthalten

  • Anreise zum Flughafen
  • Getränke nach der Tour und am Abend im Hotel
  • Frühstück und Mittagessen am 1. Tag, Mittagessen und Abendessen am 8. Tag
  • Spezieller Tourenproviant
  • Übergepäck zum Reise-, Hand- und Skigepäck
  • Reiserücktrittsversicherung

Fluginformationen
Voraussichtlicher Flugplan (Flugplanänderungen vorbehalten:
Zürich - Alesund 11:45 - 16:40
Alesund - Zürich 17:10 - 22:25

Wetter und Tourenverhältnisse
Das Wetter kann sehr wechselhaft sein. Das bedeutet, dass am gleichen Tag sich Nebel, Schneefall und Sonnenschein abwechseln. Um diese Jahreszeit sind oft schon fantastische Firnschneeverhältnisse/Sulzschnee anzutreffen. Die Schneegrenze liegt im Normalfall rund 200 Meter über Meereshöhe.

Zwischenverpflegung
Jeder nimmt sich vom Frühstücksbuffet soviel er mag und bereitet sich ein oder zwei  leckere Käse-, Fleisch- oder Lachsbrötchen für den Lunch zu. Heisses Wasser für die Thermosflaschen und eine Auswahl von verschiedenen Teesorten stehen ebenfalls bereit. Wir kaufen uns unterwegs die kultigen KVIKK Riegel ein, die Norwegische Version des Kit Kat Schokosnacks.

Geld
In Norwegen wird mit Kronen bezahlt. Die Getränke im Hotel können mit EC- oder Kreditkarte bezahlt werden. Devisen-Wechsel ist in der Schweiz oder in Ålesund möglich.

Anforderungen
Sie verfügen über Skitourenerfahrung und entsprechende Aufstiegstechniken und fahren im freien Gelände sicher und flüssig ab. Die Anstiege betragen zwischen 800 und 1400 Höhenmetern. Die Temperaturen sind mit hiesigen Höhenlagen zwischen 300 und 1800 Metern zur selben Jahreszeit (April) vergleichbar.

Ausrüstung
Komplette Skitourenausrüstung und legere Freizeitkleidung mit leichten Schuhen für die Abende im Hotel. Feste Schuhe für den Weg zwischen den Bungalows und dem Hotel Haupthaus.

Aufenthalt im Juvet Hotel
Wie schon beschrieben steht für je zwei Teilnehmer ein komfortabler und grosszügiger Bungalow mit zwei Betten, Dusche/WC und zwei einladenden Sesseln bereit, um den Ausblick entsprechend geniessen zu können.

Saunahaus + Outdoor-Hotpot – mit nur wenige Meter entfernte Badestelle im Fluss
Nach der Tour lockt das stimmige Badehaus zur „Nordischen Dreierkombination“: Schwitzen in der gepflegten Sauna, ausspannen im wohlig warmen Hotpot und Abkühlen im lauschig dahinplätschernden kleine Fluss“.

Aufenthalt im Sagafjord Hotel
Sie übernachten im komfortablen Doppelzimmer mit DU/WC. Die Unterkunft verfügt über eine geräumige gemütliche Lounge und über einen Wellnessbereich.

Packhinweis
Das Gepäck darf 23kg betragen, das Handgepäck (Tourenrucksack 30 Liter) mit den üblichen Abmessungen 8 kg. Damit wir alles im Mietwagen unterbringen können bitten wir Sie, keinen Hartschalenkoffer zu verwenden. Ideal sind halbweiche Rollkoffer und Packtaschen.
Die Skier und Stöcke bringen Sie zum Treffpunkt mit. Diese werden vom Bergführer in die von Berg+Tal zur Verfügung gestellten Skisäcke verpackt. Die Skischuhe verpacken Sie im normalen Fluggepäck.

Anmeldebedingungen
Sie können sich ab sofort unter www.bergundtal.ch anmelden. Die begrenzte Anzahl der Plätze wird in Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihren Namen gemäss Pass plus Ihr Geburtsdatum mit. Diese Angaben benötigen wir für die Flugbuchung.

Rücktrittsbedingungen
Die speziellen Rücktrittsbedingungen für diese Reise lauten wie folgt:
Abmeldung bis 60 Tage vor Reisebeginn: 20 % des Reisepreises
Abmeldung 59 bis 30 Tage vor Reisebeginn: 40 % des Reisepreises
Abmeldung 29 bis 0 Tage vor Reisebeginn: voller Reisepreis

Können Sie als angemeldeter Gast nicht an der Reise teilnehmen besteht die Möglichkeit, uns einen zahlenden Ersatzgast zu vermitteln. In diesem Falle entstehen Ihnen als Rücktrittskosten nur die effektiven Kosten für die  Flüge Zürich-Alesund-Zürich, die wir bezahlt haben. Wir empfehlen Ihnen, auf jeden Fall eine Reiserücktrittsversicherung (Jahresversicherung) abzuschliessen.

Zusatznacht in Ålesund
Möchten Sie nach der Tourenwoche noch eine Nacht in der Jugendstilstadt des Nordens verbringen? In diesem Falle empfehlen wir Ihnen das schöne, direkt am Meer gelegene Radisson Blue Hotel oder das direkt in der Altstadt gelegene Hotel Brosundet. Sie informierten uns in diesem Falle betreffend der abweichenden Reisedaten und buchen das Hotel direkt über die Webseite.

Durchführung
Wir stellen Ihnen 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr) die letzten Informationen sowie die Teilnehmerliste zur Verfügung. Dazu senden wir Ihnen zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen www.bergundtal.ch/meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Ausrüstung

Bekleidung

  • Gore Tex Jacke
  • Skitouren- oder Skihose
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Dünne, winddichte Fingerhandschuhe
  • Warme Finger- oder Fausthandschuhe
  • Mütze, ev. Stirnband oder Buff
  • Funktionelle Socken (1 Ersatzpaar)
  • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang

Diverses

  • Identitätskarte/Personalausweis
  • Rucksack mit Hüftgurt (20-30l)
  • Separates Gepäckstück (für Hotelaufenthalt)
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème, Sonnenhut
  • Trinkflasche, mit Vorteil Thermosflasche
  • Taschenmesser
  • Heftpflaster und Compeed
  • Ev. Fotoapparat, Feldstecher

Technische Ausrüstung

  • Klettergurt mit 2 HMS Karabinern, Bandschlinge 120 cm
  • Tourenskis, Felle, Harscheisen
  • Skitourenschuhe
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel und Sonde
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)

Landkarten und Literatur (freiwillig)

  • Bergliteratur online: www.pizbube.ch

Übernachtung im Hotel

  • Badeanzug
  • Einfache Bekleidung für den Hotelaufenhalt
  • Bequeme Schuhe für den Hotelaufenhalt
  • Ohrenpfropfen
  • Toilettenartikel

Packtipps

  • Light bringt weit! Der Rucksack sollte nicht mehr als 8-9 Kg wiegen. Dies vor allem bei Hüttentouren.
  • Wir zeigen Ihnen im Internet wie es geht: bergundtal.ch/packvideo

Mietmaterial

  • Folgende Ausrüstung können Sie bis 10 Tage vor Tourenbeginn telefonisch oder per Internet bei Berg+Tal mieten (Details siehe bergundtal.ch/mietmaterial):
  • LVS 8-11 Tage, CHF 40.00
  • Sonde 8-11 Tage, CHF 10.00
  • Schaufel 8-11 Tage, CHF 10.00
  • Klettergurt 8-11 Tage, CHF 25.00 (mit 2 HMS Karabinern, Bandschlinge 120 cm)

Impressionen

Berg + Tal AG   D4 Platz 6  |  6039 Root-Luzern Schweiz  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch