Schneeschuhtourenreise in den wilden Lofoten
Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch

Haben Sie Fragen? – Ich berate Sie gerne
Marina Tonn

Büro-Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09:00–12:00 Uhr, 13:30–17:00 Uhr

Weitere interessante
Angebote für Sie

Skitourenreise nach Kirgistan Neujahr 18/19

27.12.2018 - 06.01.2019

Skitourenreise Hokkaido, Japan

28.12.2018 - 05.01.2019

Skitourenreise nach Südsibirien, Russland

28.12.2018 - 06.01.2019

Jubiläumsreise 5 Jahre POLARIS - Genuss-Skitouren mit Polarlichtbeobachtung

05.02.2019 - 12.02.2019

Skitourenreise nach Kirgistan

06.02.2019 - 16.02.2019

Skitourenreise nach Romsdalen, Norwegen

09.02.2019 - 16.02.2019

Schneeschuhtourenreise in den wilden Lofoten

Sehnsucht nach dem hohen Norden – sagenhafte Schneeschuhreise mit gemütlicher Lodge.

Jahrhunderte lang lebten die Bewohner der Inselkette vom Fischfang. Ihr Name "Lofoten" geht übrigens auf das norwegische Wort für Luchsfuss zurück. Rund 200 km nördlich des Polarkreises auf 68° Nord gelegen, feiern Naturfans aus aller Welt diese Inseln im Winter als Touren-Mekka, während die Einheimischen noch immer dem Fischfang nachgehen.

Gerade im Winter ist die Strahlkraft der Lofoten geradezu magnetisch: Imposante Berge, die aus Fjorden und Sunden aufragen, tief verschneite Flanken und Hänge, stille Buchten und Fischerdörfer mit den typisch rot-weissen Holzhäusern, Rorbuer genannt – niemand kann sich Geist und die Magie dieser Landschaft entziehen. Wer einmal hier war, kommt wieder.

Der Kontrast aus Weiss und Blau, aus Schnee und Meer, aus Bergen und Wasser lässt sich wohl nirgends sonst reiner erleben. Wir Tourengeher finden hier eine riesige, ursprüngliche Spielwiese in wilder Umgebung. Obendrein sorgen die stundenlangen Sonnenauf- und Untergänge in den Monaten Februar und März für malerisch-schöne Lichtverhältnisse. Dies ist auch eine günstige Zeit, um nachts das schillernde Polarlicht zu sichten.

Die Berge erheben sich hier bis auf 1000 Meter Höhe und eröffnen uns grossartige Möglichkeiten, sie auf Schneeschuhen zu entdecken: Von idealen Flanken, die direkt ins Meer abfallen bis hin zu etwas steileren Rinnen, durch die wir aufwärts spuren. Wir kosten jeden einzelnen Tourentag optimal aus und entspannen danach die Waden in der geräumigen Lodge-Sauna.

Unser Ausgangspunkt befindet sich direkt an einem kleinen Hafen. Hier haben einheimische Besitzer ihre ehemaligen Fischerhäuser zusammen mit einem engagierten amerikanischen Bergführer zu einer gemütlichen Lodge umfunktioniert. Davon profitieren wir – ebenso wie von der perfekten Infrastruktur und einer liebevollen Betreuung.

Vorgesehener Ablauf der Reise im Kurzprogramm
1. Tag Wir treffen uns am Morgen am Flughafen Zürich und fliegen nach Harstad/Narvik. Mit dem Mietfahrzeug reisen wir zu unserer Unterkunft in der Nähe von Svolvaer weiter.
2.-7. Tag Die verfügbare Auswahl an Touren reicht für mindestens drei Wochen. Je nach aktuellen Wetter- und Schneeverhältnissen wählt unser Bergführer die beste Tagestour aus. Wir gehen täglich Touren von 600 bis 800 Höhenmetern. Und – deshalb sind wir ja hier: Häufig lohnt es sich, auf einer richtigen Rundtour ein kleines Massiv zu durchqueren.
8. Tag Nach dem Frühstück reisen wir mit unserem Bus zum Flugplatz Harstad/Narvik zurück und fliegen nach Hause.

Ihre Pluspunkte:
  • Unvergleichlich maritim-alpines Ambiente
  • Noch wenig los im Monat Februar
  • Idyllisch an einsamem Fjord gelegene Unterkunft
  • Grosszügige Aufenthaltsräume und Sauna zur freien Verfügung
  • Mobilität mit eigenem Fahrzeug
  • Berg+Tal-Reiseleitung mit Bergführer oder Wanderleiter
  • Häufig sind Nordlichter zu beobachten


 

Anforderungen

Technik: Stufe 1
Kondition: Stufe 1

Kursnummer

94601

Leistungen & Preis

6-8 Gäste pro Bergführer, Leistungsübersicht siehe Detailprogramm

Schneeschuhtouren Norwegen

CHF 3'880.-

Datum

09.02.2019 - 16.02.2019
freie Plätze. Durchführung gesichert

Unterkunft

Lofoten Ski Lodge

Ort

Region Norwegen (Google Map)

Vorgesehener Bergführer

Thomas Engst, Bergführer

Treffpunkt

Flughafen Zürich (gemäss Detailprogramm) 00:00

Detaillierter Beschrieb des vorgesehenen Reise- und Tourenablaufs
1. Tag Wir treffen uns am Morgen am Flughafen Zürich und fliegen zum Evenes Airport, der zwischen Harstad und Narvik liegt. Dort angekommen, verladen wir unser Gepäck in unser Mietfahrzeug und reisen zu unserer Unterkunft in der Nähe von Svolvaer. Diese Autofahrt dauert etwa 2.5 Stunden.

2.-7. Tag Die Auswahl an Touren reicht für mindestens drei Wochen. Je nach aktuellen Wetter- und Schneeverhältnissen wählt unser Bergführer die jeweils passende Tagestour aus. Wir gehen täglich Touren von 600 bis 800 Höhenmetern. Und – deshalb sind wir ja hier: Wir sind mobil! Gegen Westen sind die Gipfel etwas niedriger, dafür ist die Landschaft sehr maritim. Abwechslungsreich gelangen wir über Passübergänge zu versteckten Buchten. Zu den Ausgangspunkten legen wir täglich per Mietauto bis 60 Minuten pro Wegstrecke zurück.
Zusätzlich ist es möglich, z.B. den Trollfjord mit einem Rig (Speedboat) auf dem Seeweg zu erreichen. Dies natürlich nur bei ruhiger See. Morgens beginnen unsere Ferientage mit einem reichhaltigen, frisch servierten Frühstücksbuffet im Restaurant der Lodge. Gut gestärkt entdecken wir immer neue Tourenhighlights und kehren am späten Nachmittag zurück. Das Abendessen wird uns im Restaurant serviert.

8. Tag Nach dem Frühstück reisen wir mit unserem Bus zum Flugplatz Harstad/Narvik zurück und fliegen nach Hause. Ankunft in Zürich am frühen Abend.


Kleine Auswahl möglicher Tourenziele
Tuva bei Svolvaer (750m)
Eher einfacher Gipfel in der Nähe der Stadt. Lässt sich gut an einem Schlechtwettertag mit einem Rundgang durch den traditionellen Fischerhafen verbinden.
Auf- und Abstieg 750Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5.5 Std.

Rundfjellet (803m)
Von der Insel Vågan aus besuchen wir diesen markanten Gipfel. Dazu wählen wir eine abwechslungsreiche Route und kombinieren kürzere Abstiege mit Gegenanstiegen zu einer rundum lohnenden Tagestour.
Auf- und Abstieg 800Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 6 Std.

Kleppstadheia (534m)
Spannender Ausflug an die Westseite der Insel Austvagoya mit einem erfüllenden Tourentag an der Meeresenge von Gimsoystraumen. Nach der Tour belohnen wir uns mit Kaffee und Kuchen im Dorf Sydalen.
Auf- und Abstieg 550Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4.5 Std.

Erlebnis Trollfjord, Trollfjordhytta
Mit dem Speedboat fliegen wir über das Wasser hinein in den spektakulär eng geschnittenen Trollfjord. Während die Trolle listig hinter Felsen und Kanten hervorlugen, besuchen wir die Trollfjordhytta und vielleicht noch einen kleinen Aussichtspunkt dazu.
Auf- und Abstieg 650Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5.5 Stunden

Im Preis enthaltene Leistungen
  • Organisation durch Berg+Tal
  • 6-8 Teilnehmer pro Bergführer
  • Flug Zürich-Harstad/Narvik-Zürich
  • 23kg Fluggepäck, 8kg Handgepäck
  • Transport 1 Paar Schneeschuhe mit Teleskopstöcken
  • Transport mit eigenem Mietbus ab/bis Flughafen Harstad/Narvik
  • Alle Fahrten zu den Ausgangspunkten der Touren
  • 7x Übernachtungen im Doppelzimmer in traditionellen Rorbuer direkt am Meer gelegen
  • 7x Frühstück und 7x Abendessen in der Lodge, Zwischenverpflegung und Tee für die Tour, warme Getränke, Softdrinks und Snacks nach der Tour
  • Freie Benützung der Sauna in den Rorbuer


Preis
CHF 3'880.00 pro Person

Nicht im Preis enthalten
  • An- und Abreise zum Flughafen
  • Mittagessen am Reisetag 1 und 8
  • Alkoholische Getränke an der Bar und im Restaurant
  • Fahrten mit dem Rig / Speed Boat
Anforderungen
Sie verfügen über etwas Schneeschuh- und Wandererfahrung. Die Anstiege betragen zwischen 600 und 800 Höhenmetern. Uns erwarten Temperaturen, die mit jenen in alpinen Höhenlagen unserer Breitengrade zwischen 1500 und 2500 Metern im Monat Februar vergleichbar sind.

Ausrüstung
Komplette Schneeschuhausrüstung mit warmen Winter- oder Trekkingschuhen, legere Freizeitkleidung und bequeme Schuhe für die Abende in der Lodge. Für die Sauna Badeanzug und Handtuch.

Aufenthalt in der Lodge
Unsere Lodge bietet jede Menge Raum zum Durchatmen und Relaxen. Die vollständig eingerichteten Rorbuer (traditionelle Fischerhütten) besitzen jeweils 2-4 Doppelzimmer, ein grosses Badezimmer und einen gemütlichen Wohnraum. Für feuchte Schuhe und nasse Bekleidung stehen gute Möglichkeiten zum Trocknen zur Verfügung.
Die Lodge ist mit Wlan ausgestattet. Auf den gesamten Lofoten gibt es Mobilempfang.

Packhinweis
Das Gepäck darf 23 kg betragen, das Handgepäck (Tourenrucksack 30 Liter) mit den üblichen Abmessungen 8 kg. Damit wir alles gut in den Fahrzeugen verstauen können, bitten wir Sie, keine Hartschalenkoffer zu verwenden. Ideal sind halbweiche Rollkoffer und Packtaschen. Für Ihre Schneeschuhe und Teleskopstöcke bringen wir Taschen mit und werden diese extra Verpacken.

Geld
Hier in Norwegen wird mit Norwegischen Kronen (NOK) bezahlt. Sie können die Währung vor Ort in Svolvaer am Bancomaten beziehen. Die Getränke in der Lodge können Sie zum Schluss per Karte abrechnen.

Anmeldebedingungen
Die Anzahlung für diese Reise beträgt CHF 1'000.-.
Für unsere Schneeschuhtourenreisen gelten besondere Rücktrittsbedingungen, die Sie im Anschluss finden sowie unter www.bergundtal.ch. Hier können Sie sich ab sofort online anmelden. Die begrenzte Anzahl an Plätzen wird nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Rücktrittsbedingungen
Die speziellen Rücktrittsbedingungen für diese Reise lauten wie folgt:
Abmeldung bis 120 Tage vor Reisebeginn: 20% des Reisepreises*
Abmeldung bis 60 Tage vor Reisebeginn: 40% des Reisepreises
Abmeldung 59 bis 0 Tage vor Reisebeginn: 100% des Reisepreises

*Bei einer Annullation werden Ihnen in jedem Fall die entstandenen Flugkosten verrechnet.
Wir empfehlen Ihnen, eine Reiserücktrittsversicherung (Jahresversicherung) abzuschliessen.

Verschiedenes
Bitte wenden Sie sich für Fragen direkt an unser Büro in Root-Luzern, 041 450 44 25. Die Handynummer des Bergführers ist nur für den Notfall gedacht, wenn Sie z.B. den Zug verpasst haben.

Durchführung
Wir stellen Ihnen 2 Tage vor Tourenbeginn  die letzten Informationen sowie die Teilnehmerliste zur Verfügung. Dazu senden wir Ihnen zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen www.bergundtal.ch/meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.

Ausrüstung

Bekleidung

  • Gore Tex Jacke
  • Skitouren- oder Skihose
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Dünne, winddichte Fingerhandschuhe
  • Warme Finger- oder Fausthandschuhe
  • Mütze, ev. Stirnband oder Buff
  • Funktionelle Socken (1 Ersatzpaar)
  • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang

Diverses

  • Identitätskarte/Personalausweis
  • Rucksack mit Hüftgurt (20-30l)
  • Separates Gepäckstück (für Hotelaufenthalt)
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème, Sonnenhut
  • Trinkflasche, mit Vorteil Thermosflasche
  • Taschenmesser
  • Heftpflaster und Compeed
  • Ev. Fotoapparat, Feldstecher

Technische Ausrüstung

  • Stabile Trekking- oder Bergschuhe für Schneeschuhe
  • Schneeschuhe (robustes Modell mit seitlich angebrachten Harschkrallen)
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel und Sonde
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)

Landkarten und Literatur (freiwillig)

  • Bergliteratur online: www.pizbube.ch

Übernachtung im Hotel

  • Einfache Bekleidung für den Hotelaufenthalt
  • Badeanzug
  • Bequeme Schuhe für den Hotelaufenthalt
  • Duschtuch für Sauna
  • Ohrenpfropfen
  • Toilettenartikel

Mietmaterial

  • Folgende Ausrüstung können Sie bis 10 Tage vor Tourenbeginn telefonisch oder per Internet bei Berg+Tal mieten (Details siehe bergundtal.ch/mietmaterial):
  • LVS 8-11 Tage, CHF 40.00
  • Sonde 8-11 Tage, CHF 10.00
  • Schaufel 8-11 Tage, CHF 10.00
  • Schneeschuhe 8-11 Tage, CHF 90.00 (ohne Stöcke)

Impressionen

Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  CH-6039 Root-Luzern  |  Schweiz  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch