Schneeschuhtour Mettmen im Glarnerland
Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch

Haben Sie Fragen? – Ich berate Sie gerne
Verena Bucher

Büro-Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09:00–12:00 Uhr, 13:30–17:00 Uhr

Weitere interessante
Angebote für Sie

Schneeschuhtour Leglerhütte - Hanenstock

02.02.2019 - 03.02.2019

Schneeschuhtouren Val S-Charl

07.02.2019 - 10.02.2019

Grundkurs Schneeschuhtouren Flumserberge

08.02.2019 - 10.02.2019

Schneeschuhtour Cristallina 2911m

09.02.2019 - 10.02.2019

Schneeschuhtour Rotondohütte

09.02.2019 - 10.02.2019

Schneeschuhtourenreise in den wilden Lofoten

09.02.2019 - 16.02.2019

Schneeschuhtour Mettmen im Glarnerland

Tourenspaß mit Berghotel

Gäbe es einen Schneeschuh-Parcours-Designer, er hätte die Glarner Winterwelt genau so erschaffen, wie sie ist. Während wir uns zu verschneiten Gipfeln aufmachen, dient uns das neu erbaute Berghotel Mettmen als gediegener Stützpunkt – mit Komfort und Wellnessfaktor.


1.Tag Anreise nach Schwanden. Mit Taxibus und Seilbahn zur Mettmenalp. Nachmittagstour zum Widerstein (ca.1900m) 2.Tag Herrlicher Ausflug zur Leglerhütte SAC (2273m) und Abstieg nach Mettmen. 3.Tag Schöne Gipfeltour zum Hohberg (2239m). Heimreise am Nachmittag.

Anforderungen

Technik: Stufe Starter
Kondition: Stufe Starter

Kursnummer

44301

Leistungen & Preis

5-10 Gäste pro Bergführer, 2 Nächte im Mehrbettzimmer, 2x Halbpension, Tourentee.

Schneeschuhtouren geführt

CHF 745.-

Datum

15.02.2019 - 17.02.2019
freie Plätze. Durchführung gesichert

» weitere Daten

Unterkunft

Berghotel Mettmen AG

Ort

Region Glarus (Google Map)

Ihr Bergführer

Berg+Tal Bergführer

Treffpunkt

Schwanden GL 10:52

Impressionen

Detailprogramm

Die Alpinschule Berg+Tal heißt Sie im Tourengebiet Mettmen willkommen. In dieser Jahreszeit ist es ruhig hier – das wissen vor allem Schneeschuhgeher und Tourenfahrer zu schätzen, die den zahlreichen Gipfelzielen entgegen streben. Wir freuen uns, mit Ihnen diesen versteckten Winkel zu entdecken. Zur optimalen Vorbereitung und zur Einstimmung auf diese Tage bitten wir Sie, folgende Infos zu lesen.


Es ist obligatorisch, 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr) die letzten Informationen zu Ihrer Tour zu lesen. Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink oder Sie benutzen www.bergundtal.ch/meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).


Vorgesehener Tourenablauf

1.Tag Unser Bergführer begrüsst Sie in Schwanden GL am Bahnhof. Weiter geht es mit dem Alpentaxi die enge Strasse hinauf zur Talstation der Seilbahn Mettmen. Bequem erreichen wir so das Berghotel Mettmen. Nach einer Mittagspause starten wir zu unserer ersten Rundtour zu den tief verschneiten Felsblöcken des Widersteins. So erhalten wir einen schönen Einblick ins Tourengebiet der kommenden zwei Tage. Abends bleibt genug Zeit, sich nach diesem erlebnisreichen Tag in der Sauna zu entspannen und das gediegene Ambiente des Berghotels zu geniessen.

Aufstieg 300Hm, Abstieg 300Hm Gehzeit ohne Pausen ca. 2 Std.


2.Tag Nach einem ausgiebigen Frühstück starten wir heute zum Hüttenbesuch auf der bekannten Leglerhütte, SAC. Zuerst geht es entlang des Stausees, danach durch den flachen Talgrund, bevor wir zum Hübsch Bödeli aufsteigen. Durch eine grosse Mulde, umsäumt von einer eindrücklichen Bergwelt, erreichen wir schon bald einen Passübergang und wenig später die Leglerhütte (2273m). Diese moderne SAC-Hütte wurde an prominenter Stelle gebaut und bietet einen einmaligen Blick in die Glarner Alpen. Nachdem wir uns in der Gaststube gestärkt haben, geht es auf den landschaftlich lohnenden Abstieg hinunter zum Hotel.

Aufstieg 760Hm, Abstieg 760Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4 Std.


3.Tag Zum Abschluss steht heute eine Gipfeltour zum Hohberg (2239m) auf dem Programm. An den Felsen des Widersteins vorbei, steigen wir in östlicher Richtung zur Gandfurggele. Hier öffnet sich der Blick ins Sernftal und schon bald haben wir den schönen Aussichtsgipfel des Hohberg erreicht. Die Aussicht auf die wilden Glarner Gipfel ist überwältigend. Der Abstieg führt uns auf derselben Route zurück nach Mettmen, wo wir am Nachmittag die Heimreise antreten.

Aufstieg 650 Hm, Abstieg 650Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4 Std.


Unterkunft

Ein wirklich komfortabler Stützpunkt ist das moderne Berghotel Mettmen. Im Dezember 2016 eröffnet, bietet es schöne Zimmer mit viel Komfort und ein kleines, aber feines Wellnessareal. Wir übernachten in grosszügigen 4-6 Bettzimmern mit DU/WC.


Treffpunkt

Unser Bergführer wird Sie um 10:52 Uhr in Schwanden GL erwarten. Fahrplanwechsel vorbehalten. Für Autofahrer stehen in Schwanden beschränkt Parkplätze zur Verfügung.


Anreise/Bahnbillet

Von Ihrem Wohnort nach Schwanden GL und wieder zurück. Die Heimreise erfolgt um 16.07 Uhr ab Schwanden.


Zusatzkosten

Die Kosten für den Taxitransport und die Seilbahnfahrt betragen ca. CHF 50.00.


Verschiedenes

Bitte wenden Sie sich für alle Fragen allgemeiner Natur direkt an unser Büro in Root, 041 450 44 25. Die Handynummer des Bergführers ist nur für den Notfall gedacht, wenn Sie z.B. den Zug verpasst haben.


Durchführung

Wir informieren Sie wie folgt über die Durchführung: bei Weekendtouren 1 Tag vor Tourenbeginn (ab 11 Uhr) und bei Mehrtagestouren 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr). Wir senden Ihnen dazu zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen www.bergundtal.ch/meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).


Nach der Tour

Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.

Ausrüstung

Bekleidung

  • Gore Tex Jacke
  • Skitouren- oder Skihose
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Dünne, winddichte Fingerhandschuhe
  • Warme Finger- oder Fausthandschuhe
  • Mütze, ev. Stirnband oder Buff
  • Funktionelle Socken (1 Ersatzpaar)
  • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang

Diverses

  • Rucksack mit Hüftgurt (30-40l)
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème, Sonnenhut
  • Trinkflasche, mit Vorteil Thermosflasche
  • Taschenmesser
  • LED Stirnlampe mit neuer Batterie
  • Heftpflaster und Compeed
  • Ev. Fotoapparat, Feldstecher

Technische Ausrüstung

  • Schneeschuhe (robustes Modell mit seitlich angebrachten Harschkrallen)
  • Stabile Trekking- oder Bergschuhe für Schneeschuhe
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel und Sonde
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)

Landkarten und Literatur (freiwillig)

  • Ski & Snowboard Tourenatlas Schweiz. Auswahlführer direkt bestellbar bei www.helveticbackcountry.ch
  • SAC Skitourenführer Glarus, St.Gallen, Appenzell
  • Skitourenkarte: Sardona 247S
  • Bergliteratur online: www.pizbube.ch

Verpflegung

  • Zwischenverpflegung: Diese wird zwischen Frühstück und Abendessen gegessen und für die entsprechende Anzahl Tage mitgenommen. Gut geeignet sind Dörrobst, Schokolade, Trockenfleisch, Käse, Vollkornbrot und Energieriegel. Damit ihr Rucksack nicht zu schwer wird, sollte nicht zu viel Essen mitgenommen werden. Auf den meisten Hütten kann zusätzliche Zwischenverpflegung gekauft werden.
  • Halbpension: Bei dieser Tour ist Halbpension (Abendessen/Frühstück) inklusive.
  • Tourentee: Der Tourentee wird von der Unterkunft jeweils am Morgen bereitgestellt und ist im Preis inbegriffen.

Übernachtung im Hotel

  • Badeanzug
  • Einfache Bekleidung für den Hotelaufenthalt
  • Bequeme Schuhe für den Hotelaufenthalt
  • Ohrenpfropfen
  • Toilettenartikel

Packtipps

  • Light bringt weit! Der Rucksack sollte nicht mehr als 8-9 Kg wiegen. Dies vor allem bei Hüttentouren.
  • Wir zeigen Ihnen im Internet wie es geht: bergundtal.ch/packvideo

Mietmaterial

  • Folgende Ausrüstung können Sie bis 10 Tage vor Tourenbeginn telefonisch oder per Internet bei Berg+Tal mieten (Details siehe bergundtal.ch/mietmaterial):
  • Schneeschuhe 2-3 Tage, CHF 35.00 (ohne Stöcke)
  • Sonde 2-3 Tage, CHF 10.00
  • LVS 2-3 Tage, CHF 20.00
  • Schaufel 2-3 Tage, CHF 10.00
Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  CH-6039 Root-Luzern  |  Schweiz  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch