REKO-Reise: Die 3 höchsten Gipfel in Montenegro-Albanien-Mazedonien
Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch

Haben Sie Fragen? – Ich berate Sie gerne
Marina Tonn

Büro-Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09:00–12:00 Uhr, 13:30–17:00 Uhr

Weitere interessante
Angebote für Sie

Jubiläumsreise 5 Jahre POLARIS - Genuss-Skitouren mit Polarlichtbeobachtung

05.02.2019 - 12.02.2019

Schneeschuhtourenreise in den wilden Lofoten

08.02.2019 - 16.02.2019

Skitourenreise von den Munzur- und Kesis-Bergen zum Kackar-Gebirge, Türkei

14.02.2019 - 23.02.2019

SNOWSHOE & SAIL durch die Inseln des Sjunkhatten Nationalparks, Norwegen

16.02.2019 - 23.02.2019

Freeride the Powder-Highway

27.02.2019 - 09.03.2019

Skitourenreise Russland: Von Murmansk am Nordmeer nach St. Petersburg

28.02.2019 - 10.03.2019

REKO-Reise: Die 3 höchsten Gipfel in Montenegro-Albanien-Mazedonien

Uns erwartet eine achttägige Abenteuer-Reise in den Balkan mit aktiven Skitourentagen, genussvollen Abfahrten, Einblicken ins einheimische Leben, Kultur und Entspannung.

Auf unserer Reise besteigen wir den 2754 Meter hohen Korab, welches der höchste Gipfel des Korabgebirges an der Grenze von Albanien zu Mazedonien ist. Auch der zweithöchsten Gipfel Mazedoniens Titov mit 2748 Metern und weitere der höchsten Gipfel im Balkan stehen auf dem Programm. Wir erleben Skitouren in einer wilden, einsamen Umgebung und geniessen unberührte und verschneite Hänge. Dabei reisen wir durch die drei Länder Montenegro, Albanien und Mazedonien, tauchen ein in die Kultur und lernen die Gastfreundschaft der Einheimischen kennen. Neben aktiven Skitouren planen wir auch einen Ausflug in den grössten Nationalpark Mazedoniens.

Zu Beginn werden wir uns in die albanischen Alpen begeben und die Schönheit der dortigen Natur geniessen. Unter Wanderern ist die Region bereits bekannt, jedoch für Skitourengänger ein echter Geheimtipp. Neben dem höchsten Berg zweier Ländern und dem Gipfel Titov werden weitere abenteuerliche Touren unternommen in insgesamt vier verschiedenen Regionen. Snowcat-Skiing steht ebenfalls auf dem Programm, so entsteht eine abwechslungsreiche und abenteuerliche Woche.

1. Tag Anreise nach Zürich und Flug nach Podgorica, die Hauptstadt Montenegros. Dort angekommen, folgt der Transfer vom Flughafen zur Kleinstadt Plav.
2. und 3. Tag Plav ist Ausgangspunkt für den Bergtourismus im montenegrinischen Prokletije den sogenannten albanischen Alpen. Während zwei Tagen können wir einige der höchsten Gipfel Montenegros bezwingen. Am Nachmittag des dritten Tages gibt es den ersten Landeswechsel: wir planen einen Transfer von Plav nach Radomire in Albanien.
4. Tag Das heutige Ziel ist der höchste Gipfel Albaniens: der 2751m hohe Korab. Anschliessend ist ein Transfer von Albanien nach Mazedonien geplant.
5. Tag An diesem Tag steht ein Kultur-Exkurs auf dem Programm. Nach drei Tourentagen besuchen wir den grössten Nationalpark Mazedoniens und erholen uns im ortsnahen Spa.
6. Tag Nach dem Frühstück erfolgt ein Transfer nach Boshkov und anschliessend die Fahrt nach Streyimir, Ausgangspunkt für die nächste Tour. Ziel ist der Kepi Bard Gipfel 2640m.
7. Tag Snowcats sind heute unser Fortbewegungsmittel, so ersparen wir uns 700 Höhenmeter Aufstieg. Dadurch ist die Besteigung des höchsten Berges von Mazedonien – Titov 2748m – in einem Tag möglich.
8. Tag Nach erlebnisreichen Tagen steht die Rückreise bevor. Wir fliegen von Skopje zurück nach Zürich.

Ihre Pluspunkte:

  • Die höchsten Gipfel dreier Länder werden bestiegen
  • Spektakuläre Skitouren in schneesicherer Umgebung
  • Vier verschiedene und einsame Tourengebiete
  • Stimmige Hotels, teilweise mit Spa Bereich
  • Reiseleitung mit Schweizer Bergführer und einheimischer Guide
  • Ausflug in den grössten Nationalpark Mazedoniens
  • Perfekter Mix zwischen Entspannung, Kultur und Skitouren-Abenteuer

Anforderungen

Technik: Stufe 3
Kondition: Stufe 2

Kursnummer

92901

Leistungen & Preis

5-8 Gäste pro Bergführer, Leistungsübersicht siehe Detailprogramm

Skitouren Balkan

CHF 3'300.-

Datum

09.03.2019 - 16.03.2019
freie Plätze. Durchführung gesichert

Ort

Region Montenegro (Google Map)

Vorgesehener Bergführer

Tobias Bach, Bergführer

Treffpunkt

Zürich, Flughafen 00:00

Detaillierter Beschrieb des geplanten Reise- und Tourenablaufs
1. Tag Anreise nach Zürich und Flug nach Podgorica, die Hauptstadt Montenegros. Dort angekommen, werden wir von unserem lokalen Begleiter der Firma SharOutdoors empfangen und der Transfer vom Flughafen zur Kleinstadt Plav folgt. Dort richten wir uns gemütlich im Hotel ein und bereiten uns für den nächsten Tag vor.

2. und 3. Tag Plav ist Ausgangspunkt für den Bergtourismus im montenegrinischen Prokletije den sogenannten albanischen Alpen. Wir begeben uns ins Tal Babino Polje und wählen unsere Gipfel je nach Verhältnissen aus. Während zwei Tagen können wir einige der höchsten Gipfel Montenegros bezwingen.
Am Nachmittag des dritten Tages gibt es den ersten Landeswechsel, wir planen einen Transfer von Plav nach Radomire in Albanien. Dort übernachten wir in einem kleinen familiengeführten Gasthof.
Jeweils 1000-1200 Höhenmeter Aufstieg / Abfahrt

4. Tag Auf dem Plan steht der höchste Gipfel des Korabgebirges an der Grenze von Albanien zu Mazedonien: der 2751m hohe Korab. Der Gipfel wird von der albanischen Seite aus bezwungen und nach der anschliessenden Abfahrt stärken wir uns mit köstlichem Essen.  Am selben Tag ist die Weiterreise von Albanien nach Mazedonien geplant zum 3-Stern Hotel Tutto.
1450 Höhenmeter Aufstieg / Abfahrt

5. Tag An diesem Tag steht ein Kultur-Exkurs auf dem Programm. Nach den drei Tourentagen besuchen wir nun den grössten Nationalpark Mazedoniens und erholen uns im ortsnahen Spa. Die Gruppe übernachtet ein weiteres Mal im Hotel Tutto.

6. Tag Nach dem Frühstück und dem Checkout erfolgt ein Transfer nach Boshkov, wo wir mit 4x4 Fahrzeugen erwartet werden. Die Fahrt geht weiter nach Streyimir, dem Ausgangspunkt für die nächste Tour - der Kepi Bard Gipfel 2640m steht auf dem Plan. Nach der Tour begeben wir uns zum 4-Stern Hotel und Spa Scardus zum Entspannen und feines Essen zu geniessen. 
1300 Höhenmeter Aufstieg /Abfahrt

7. Tag Der höchste Berg von Mazedonien Titov mit seinen 2748m ist heute unser Ziel. An diesem Tag brauchen wir Snowcats als Unterstützung und können uns so 700 Höhenmeter Aufstieg ersparen. Eine wohlverdiente lange Abfahrt wartet auf uns und anschliessend kehren wir zu unserem Hotel zurück.
1300 Höhenmeter Aufstieg / knapp 2000 Abfahrt

8. Tag Nach erlebnisreichen Tagen steht die Rückreise an. Wir fliegen von Skopje der Hauptstadt Mazedoniens zurück nach Zürich. Mit Swiss können wir direkt innerhalb von etwa 2 Stunden nach Hause fliegen.

Im Preis enthaltene Leistungen

  • Organisation durch Berg+Tal
  • Flug nach Podgorica und von Skopje zurück
  • 23kg Fluggepäck, 1 Paar Ski mit Stöcken, 8kg Handgepäck
  • Transport vor Ort und Transfers
  • Leitung durch Bergführer von Berg+Tal und lokaler Guide vor Ort
  • 2 Übernachtungen im 2-Stern Hotel Lakeview **
  • 1 Übernachtung in Radomire bei einer einheimischen Familie
  • 2 Übernachtungen im 3-Stern Hotel Tutto ***
  • 2 Übernachtungen im 4-Stern Hotel Scardus und SPA ****
  • 6 Tage Vollpension, 1x Nachtessen nach Anreise und 1x Frühstück vor Abreise
  • Eintritte für die Nationalparks
  • Snowcats als Transportmittel an einem Tag


Preis pro Person
CHF 3300.- oder ohne Flug CHF 2900.-
Die Reise ist auch ohne Flug buchbar, beispielsweise wenn der Abflug von einem anderen Flughafen erfolgen soll.

Nicht im Preis enthalten

  • An- und Abreise zum Flughafen Zürich
  • Wir geniessen Vollpension und bekommen von der jeweiligen Unterkunft ein Lunchpaket für unsere Touren. Bei Bedarf kann aber zusätzlicher Wunschproviant mitgenommen werden
  • Freiwilliges Trinkgeld für Begleiter
  • Kosten für zusätzliche Ausflüge und Besichtigungen

Anforderungen
Sie verfügen über Skitourenerfahrung, beherrschen die Aufstiegstechniken und fahren im Tourengelände sicher und flüssig Ski. Sie bringen alpintechnische Kenntnisse im Umgang mit Pickel und Steigeisen mit. Die Anstiege betragen zwischen 900 und 1400 Höhenmetern pro Tour und führen uns in Höhenlagen zwischen 2000 und 3000 Metern.

Klima
Die Temperaturen im März sind etwa gleich wie bei uns. In den Bergen ist mit ähnlichen Temperaturen wie in den Alpen zur gleichen Jahreszeit zu rechnen. Laut dem lokalen Veranstalter ist der März der perfekte Monat für Skitouren in dieser Region.
Ausrüstung
Komplette Skitouren Ausrüstung, LVS-Ausrüstung sowie Steigeisen und Pickel. Legere Freizeitkleidung und bequeme Schuhe für die Abende in den Unterkünften. Zusätzlich Winterschuhe/Trekkingschuhe für Ruhetag im Nationalpark, die Reisetage und rund um die Unterkünfte. Details siehe Ausrüstungsliste.

Hinweis zu Unterkünften
Wir übernachten in 2, 3 und 4-Sterne Hotels, welche maximalen Komfort und Vollpension bieten. Das 4-Stern Hotel verfügt zudem über einen Spa-Bereich.
In Randomire werden wir bei einer Familie zu Gast sein und in einem für Albanien typischen Gemeinschaftsraum übernachten.

Erforderliche Reisedokumente
Alle drei Länder ermöglichen eine einfache Einreise ohne Visum. Achten Sie darauf, dass zur Einreise ein mindestens 6 Monate über das Ausreisedatum gültiger Reisepass benötigt wird.

Impfungen
Es bestehen keine Vorschriften. Idealerweise verfügen Sie über Impfungen für Tetanus, Diphtherie, Polio und Hepatitis A. Mehr Infos finden Sie unter safetravel.ch.

Geld
Albanischer Lek, Mazedonischer Denar, in Montenegro mit Euro. Euro wird oftmals auch in den anderen beiden Ländern akzeptiert, weshalb wir empfehlen etwas Euro mitzunehmen und falls nötig die anderen Währungen vor Ort zu beziehen oder zu wechseln.

Anmeldebedingungen
Die Anzahlung für diese Reise beträgt CHF 1'000.-.
Für unsere Skitourenreisen gelten besondere Rücktrittsbedingungen, die Sie im Anschluss finden sowie unter www.bergundtal.ch. Hier können Sie sich ab sofort online anmelden. Die begrenzte Anzahl an Plätzen wird nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Rücktrittsbedingungen
Die speziellen Rücktrittsbedingungen für diese Reise lauten wie folgt:
Abmeldung bis 120 Tage vor Reisebeginn: 20% des Reisepreises*
Abmeldung bis 60 Tage vor Reisebeginn: 40% des Reisepreises
Abmeldung 59 bis 0 Tage vor Reisebeginn: 100% des Reisepreises

*Bei einer Annullation werden Ihnen in jedem Fall die entstandenen Flugkosten verrechnet.
Wir empfehlen Ihnen, eine Reiserücktrittsversicherung (Jahresversicherung) abzuschliessen.

Verschiedenes
Bitte wenden Sie sich für Fragen direkt an unser Büro in Root-Luzern, 041 450 44 25. Die Handynummer des Bergführers ist nur für den Notfall gedacht, wenn Sie z.B. den Zug verpasst haben.

Durchführung
Wir stellen Ihnen 2 Tage vor Tourenbeginn  die letzten Informationen sowie die Teilnehmerliste zur Verfügung. Dazu senden wir Ihnen zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen www.bergundtal.ch/meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung).

Nach der Tour
Nach der Tour senden wir Ihnen per Mail Informationen und Direktlinks zum Foto-Upload/Download und zum Feedbackformular.

Ausrüstung

Bekleidung

  • Gore Tex Jacke
  • Daunenjacke
  • warme Mütze
  • Skitouren- oder Skihose
  • Sturmhaube (Buff)
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Dünne, winddichte Fingerhandschuhe
  • Warme Finger- oder Fausthandschuhe
  • Funktionelle Socken (1 Ersatzpaar)
  • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang

Diverses

  • Rucksack mit Hüftgurt (20-30l)
  • Separates Gepäckstück (für Hotelaufenthalt)
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème, Sonnenhut
  • Trinkflasche, mit Vorteil Thermosflasche
  • Taschenmesser
  • Heftpflaster und Compeed
  • Ev. Fotoapparat, Feldstecher

Technische Ausrüstung

  • Falls vorhanden: Lawinen-Airbag-Rucksack
  • Steigeisen mit Antistoll
  • Pickel
  • Tourenskis, Felle, Harscheisen
  • Skitourenschuhe
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel und Sonde
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)

Reisedokumente und Geld

  • Kreditkarte
  • Flugticket (senden wir Ihnen bis 14 Tage vor Abreise zu)
  • Reisepass
  • Bargeld in Euro (bei Bedarf)

Landkarten und Literatur (freiwillig)

  • Bergliteratur online: www.pizbube.ch

Übernachtung im Hotel

  • Winterschuhe/Trekkingschuhe
  • Einfache Bekleidung für den Hotelaufenthalt
  • Bequeme Schuhe für den Hotelaufenthalt
  • Ohrenpfropfen
  • Toilettenartikel

Mietmaterial

  • Folgende Ausrüstung können Sie bis 10 Tage vor Tourenbeginn telefonisch oder per Internet bei Berg+Tal mieten (Details siehe bergundtal.ch/mietmaterial):
  • LVS 8-11 Tage, CHF 40.00
  • Pickel 8-11 Tage, CHF 25.00
  • Sonde 8-11 Tage, CHF 10.00
  • Steigeisen 8-11 Tage, CHF 40.00
  • Schaufel 8-11 Tage, CHF 10.00

Impressionen

Berg + Tal AG   |  Platz 6  |  CH-6039 Root-Luzern  |  Schweiz  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch