Hochtour Pigne d’Arolla 3790m

Hochtour Pigne d’Arolla 3790m

Wir tauchen ein in die wilde Gletscherwelt des hinteren Val d’Hérens

Diashow starten

Über die spektakuläre Leiter am Pas de Chèvres erreichen wir die einzigartig gelegene Cabane des Dix. Den Pigne d’Arolla überschreiten wir von West nach Ost und gelangen über den Col du Brenay auf den Gipfel. Via Cabane des Vignettes steigen wir wieder nach Arolla ab.


1.Tag Treffpunkt in Arolla (2003m). Aufstieg zum Pas de Chèvres (2855m) und Abstieg über eine spektakuläre Leiter gelangen wir zum Gletscher und schliesslich zur Cabane des Dix (2928m). 2.Tag Via Col du Brenay auf den Pigne d’Arolla (3790m). Abstieg via Col des Vignettes und Glacier de Pièce nach Arolla.

Vorgesehener Tourenablauf

1.Tag Von unserem Treffpunkt in Arolla steigen wir zum Pas de Chèvres (2855m) auf, er ist das Tor in die Gletscherwelt der Pigne d’Arolla. Über eine luftige Leiter klettern wir auf den Glacier de Cheilon ab, über welchen die Route zur Cabane des Dix hinauf führt.

Aufstieg 1020Hm, Abstieg 100Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 4.5 Std.

2.Tag Früh morgens steigen wir auf den Glacier de Cheilon hinunter. Wir überqueren diesen und steigen über eine Gletscherrampe via Col du Brenay (3633m) auf den Gipfel des Pigne d’Arolla (3790m). Dieses Gipfelpanorama ist kaum zu toppen. Der Abstieg führt über weite Firnhänge hinunter zur Cabane des Vignettes (3160m), wo wir eine verdiente Pause einlegen. Doch nicht allzu lang, denn der Abstieg nach Arolla dauert noch ein gutes Stück. Etwas müde, aber zufrieden, diesen markanten Berg bestiegen zu haben, treten wir am Nachmittag die Heimreise an.

Aufstieg 950Hm, Abstieg 1870Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 8 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

2 Tage Sa-So

Durchführungen

3

27.06.2020 - 28.06.2020
Freie Plätze

Kursnummer

56951

Land / Region

Wallis

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Arolla, Poste 11:52

Teilnehmer

3-4 Gäste pro Bergführer

Leistungen

1 Nacht im Mehrbettzimmer, 1x Halbpension, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Vorgesehener Bergführer

Dave Schneider, Bergführer

Unterkunft

Dixhütte SAC

Preis

CHF 645.-

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Grüezi.»
Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 41 450 44 25
info@bergundtal.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt