; })
Hochtour Berner Oberland «light»

Hochtour Berner Oberland «light»

Monumentale Gletschertour im Schatten von Viertausendern: Auf dem Weg vom Jungfraujoch zum Grimselpass nehmen wir fünf einfache Dreitausender mit

Diashow starten

Unsere eindrückliche Gipfelrunde führt uns quer durch das zusammenhängend vergletscherte Jungfraugebiet. Diese monumentale Landschaft wurde unlängst in das Verzeichnis des Unesco-Weltnaturerbes aufgenommen. Im Banne der mächtigen 4000er werden wir die schönsten einfachen Gipfel besteigen. Wie kleine Inseln bieten uns die Berghütten einen gemütlichen Hort im Gipfelmeer!


1.Tag Anreise zum Jungfraujoch (3464m). Ideale Angewöhnungstour zum Walcherhorn (3692m) und Übernachtung in der Mönchsjochhütte (3657m). 2.Tag Schöne Gletschertour zum Louwihorn (3777m) und weiter zur Konkordiahütte (2850m). 3.Tag Tour über die Grünhornlücke zum Wyssnollen (3590m) und zur Finsteraarhornhütte (3048m). 4.Tag Tour zum Vorder Galmihorn (3506m) und weiter zur Oberaarjochhütte (3256m). 5.Tag Nach dem Sonnenaufgang auf dem Oberaarhorn (3630m) steigen wir zum Berghaus Oberaar ab. Transfer nach Meiringen.

Vorgesehener Tourenablauf

1.Tag Sie reisen von Ihrem Wohnort via Kleine Scheidegg auf das Jungfraujoch (3464m) an. Eine breite Spur führt unter der Südwand des Mönchs zum Mönchsjoch mit der Mönchsjochhütte (3657m). Über die breite Mulde des Ewigschneefäld steigen wir gemütlich zum fantastischen Aussichtspunkt Walcherhorn (3692m) auf. Hier geniessen wir einen packenden Tiefblick über das Ischmeer zum Unteren Grindelwaldgletscher.

Aufstieg 700Hm, Abstieg 500Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5 Std.

2.Tag Frühmorgens wandern wir zum Jungfraujoch zurück und hinab in die grosse Mulde des Jungfraufirns unterhalb. Abwechslungsreich geht es nun zwischen Gletscherspalten hoch zum Louwitor und -Horn (3777m). Tief unter uns liegt im Westen das Rottal und gegen Süden breitet sich der Konkordiaplatz aus. Über den Jungfraufirn wandern wir zu diesem hinunter. Mächtige Gipfel wie die Jungfrau, das Grosse Grünhorn und das Aletschhorn säumen den Weg und lassen keine Sekunde Langeweile aufkommen. Zur hoch über dem Gletscher gelegenen Konkordiahütte (2850m) führt eine luftige Eisentreppe mit Geländer. Am Abend werden Sie den unvergesslichen Ausblick auf den Konkordiaplatz und die Gipfel im letzten Sonnenlicht geniessen können.

Aufstieg 600Hm, Abstieg 1400Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 6.5 Std.

3.Tag Das reichhaltige Frühstück hilft uns gut über die Treppenstufen hinab auf den Grüneggfirn. Mit gleichmässigem Schritt folgen wir der Spur zur Grünhornlücke (3278m). Der Blick zum mächtigen Finsteraarhorn ist einmalig schön und lädt zum Verweilen in der Morgensonne ein. Zum Wyssnollen (3590m) führt ein kurzer Abstieg und die Spur über den breiten Ostgrat. Vor uns liegt nun der Fieschergletscher, den wir zur Finsteraarhornhütte (3048m) queren.

Aufstieg 1350Hm, Abstieg 1150Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 7.5 Std.

4.Tag Die heutige Tour beginnen wir mit einem Abstieg. Entlang des Fieschergletschers und über diesen gelangen wir zum Rotloch. Hier zweigt der Weg nach Osten über den Galmigletscher ab. Ein abwechslungsreicher Anstieg bringt uns zum aussichtsreichen Gipfel des Vorder Galmihorns (3506m). Die Urner, Berner und Walliser Alpen präsentieren sich XXL vor uns. Der Weg zur Oberaarjochhütte (3256m) ist nun nicht mehr weit. Bei gutem Wetter geniessen wir hier in der Hüttenstube den Sonnenuntergang mit Blick auf das Weisshorn.

Aufstieg 1050Hm, Abstieg 850Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 6 Std.

5.Tag Heute ist der Tag der Aare: Zum Abschluss werden wir es uns nicht nehmen lassen, bei Sonnenaufgang vom Oberaarhorn aus den herrlichen Blick auf die imposante Ostflanke des Finsteraarhornes geniessen zu können. Über den Oberaargletscher und entlang des Oberaarsees erreichen wir das Berghaus Oberaar. Entlang der noch jungen Aare fahren wir mit einem Taxibus nach Meiringen. Die Heimreise erfolgt ab 15.00 Uhr ab Meiringen.

Aufstieg 450Hm, Abstieg 1370Hm, Gehzeit ohne Pausen ca. 5.5 Std.

Detailprogramm

Ausrüstung

Tourdauer

5 Tage Mo-Fr

Preis

CHF 1’185.-

24.08.2020 - 28.08.2020
Ausgebucht

Kursnummer

61053

Land / Region

Berner Oberland

Treffpunkt ÖV Fahrplan

Jungfraujoch 09:35

Teilnehmer

4-6 Gäste pro Bergführer

Leistungen

4 Nächte im Mehrbettzimmer, 4x Halbpension, Tourentee, 10% Einkaufsgutschein bei TRANSA.

Anforderungen ?

Technik:

Kondition:

Vorgesehener Bergführer

Bruno Renggli, Bergführer

Unterkunft

Mönchsjochhütte, Konkordia SAC, Finsteraarhornhütte SAC, Oberaarjochhütte SAC

Preis

CHF 1’185.-

Datum ausgebucht

Detailprogramm

Ausrüstung

Beratung

«Grüezi.»
Haben Sie Fragen? Ich berate Sie gerne.
Paul Suter
Paul Suter
+41 41 450 44 25
info@bergundtal.ch

Öffnungszeiten

Montag - Freitag, 09:00 – 12:00 Uhr und 13:30 – 17:00 Uhr

Kontakt