Skitourenwoche Lyngen Alps, Norwegen
Berg + Tal AG   D4 Platz 6  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch

Haben Sie Fragen? – Ich berate Sie gerne
Paul Suter

Büro-Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

09.00–12.00 Uhr, 13.00–17.00 Uhr

Weitere interessante
Angebote für Sie

Skitouren-Kreuzfahrt Lyngen Alps, Norwegen

25.03.2017 - 01.04.2017

Skitourenwoche in Fjord-Norwegen

25.03.2017 - 01.04.2017

Skitouren-Kreuzfahrt Lyngen Alps, Norwegen

15.04.2017 - 22.04.2017

Skitourenwoche Trollhalbinsel, Island

15.04.2017 - 22.04.2017

Skitouren-Kreuzfahrt Spitzbergen, MS Malmö, Norwegen

01.05.2017 - 12.05.2017

Skitouren-Kreuzfahrt Spitzbergen, MS Polaris, Norwegen

06.05.2017 - 17.05.2017

Skitourenwoche Lyngen Alps, Norwegen

Spannende Skitourenwoche nördlich des Polarkreises. Als Basecamp dienen originale Rorbuer-Hütten.

Die DNA der norwegischen Natur erlebt man am besten unverfälscht: per Ski, auf Bergen und an Fjorden. Unser Angebot präsentiert Ihnen den hohen Norden von seiner besten Seite: Die Lyngen-Halbinsel liegt ca. 350 km nördlich des Polarkreises. Als Basislager beziehen wir sieben Nächte lang ein Ferienhaus im Stil der typisch traditionellen rot-weißen Fischerhütten, Rorbuer genannt, im Herzen der Lyngenalps in Lyngseidet am Lyngenfjord. Direkt am Wasser gelegen, bieten die gemütlichen Rorbuer viel Komfort. Von hier schwärmen wir mobil in alle vier Himmelsrichtungen aus, sei es direkt auf den Hausberg vor der Haustür oder per Fähre über den Lyngenfjord. Unsere Routen wählen wir dabei Tag für Tag nach den günstigsten Wetter- und Schneeverhältnissen aus. Die Touren starten meist direkt vom Meeresstrand und ziehen hinauf zu rundum faszinierenden Gipfelzielen (pro Tag ca. 1000 – 1500 Hm).

1. Tag Anreise über Oslo nach Tromsö. Hier verladen wir unser Gepäck in den Personentransporter und fahren gemeinsam in ca. zwei Stunden nach Lyngseidet, wo wir uns  in der Unterkunft einrichten. Danach präsentiert Ihr Bergführer das Wochenprogramm und dazu das Tourenziel des Folgetages. Das Abendessen geniessen wir im Restaurant.
2.-7. Tag Das tägliche Frühstück bereiten Sie jeweils selbst zu, gemeinsam mit Ihrem Bergführer. Je nach aktueller Schnee- und Wettersituation sucht er sodann die beste Variante aus den vielen Möglichkeiten. Abhängig vom Tourenziel fahren wir jeweils zwischen 10 und 50 Minuten mit dem Bus zum Ausgangspunkt. Für Touren auf der gegenüberliegenden Seite des Fjordes nützen wir die reguläre Autofähre. Das tägliche Abendessen nehmen wir im Restaurant ein.
8. Tag Fahrt mit einem Taxibus zum Flugplatz und Heimreise gemäss Flugplan.

 

Ihre Pluspunkte:
+ Reiche Tourenvielfalt
+ Tolles Naturerlebnis
+ Wohnen im Rorbuer
+ Sauna mit Fjordzugang

HIER gehts zum PDF dieser Skitourenreise.

Anforderungen

Stufe 1

Kursnummer

90502

Leistungen & Preis

6-9 Gäste pro Bergführer, Leistungsübersicht siehe Detailprogramm

Skitouren Norwegen

CHF 3'380.-

Datum

01.04.2017 - 08.04.2017

» weitere Daten
Datum ausgebucht

Unterkunft

Sörheim Brygger

Ort

Region Norwegen (Google Map)

Vorgesehener Bergführer

Patrick Felder, Bergführer

Treffpunkt

Flughafen Zürich (siehe Detailprogramm) 00:00

Detaillierter Beschrieb des vorgesehenen Reise- und Tourenablaufs
1.Tag Anreise Besammlung am Flughafen Zürich und gemeinsame Anreise über Oslo nach Tromsö. Dort verladen wir unser Gepäck in den Mietbus und fahren die abwechslungsreiche Strecke (80km, ca. 2Std.) inklusive der Fährpassage über den Ullsfjord nach Lyngseidet. Hier richten wir uns für die kommenden Tage in den beiden Ferienhäusern ein. Bei einem  Willkommensapéro informiert Sie der Bergführer über den weiteren Verlauf der Woche und gibt auch gleich den Plan für den kommenden Tag bekannt.

2.-7.Tag Touren in den Lyngen Alps Wie immer bestimmen Wetter und Schnee das Tourenprogramm. Die Lyngen Alps werden westlich durch den Ullsfjord und östlich durch den Lyngenfjord begrenzt. Den Lyngenfjord queren wir unkompliziert per Autofähre, um an seinem Ostufer die schönsten Gipfel zu besuchen. Bei günstigen Verhältnisse können unsere  Touren eher länger ausfallen. Bei heikler Lage halten wir uns an die etwas flacheren und kürzeren Touren. Bei Schneefall gibt es sehr gute Möglichkeiten, in den Waldgürteln „Tree-Skiing“ zu praktizieren.

8.Tag Heimreise Früher Transfer zum Flugplatz und Rückreise über Oslo nach Zürich.

Eine Auswahl der Gipfel, die wir im Verlauf dieser Woche besteigen werden
Hausberg 1, Rörnestinden (1041m)
Direkt von Lyngseidet aus steigen wir durch lichte Birkenwälder zum schön gelegenen Gipfel auf.
Aufstieg 3-4 Stunden

Hausberg 2, Kavringtinden (1289m)
Herrlicher Skigipfel direkt über dem Dorf mit toller Abfahrt. Machen wir nur bei guten Verhältnissen, da der Rücken zum Gipfel oft abgeblasen ist.
Aufstieg 4-5 Stunden

Hausberg 3, Fastalstinden (1275m)
Ein weiterer prächtiger Gipfel, den wir direkt vom Dorf aus besteigen können. Besonders lohnend ist es, über den Rundfjellet bis nach Fastdalen abzufahren.
Aufstieg 4-5 Stunden

Tafeltinden (1395m)
Einsam gelegen und von Gletschern umgeben. Aus einer stimmungsvollen Bucht steigen wir direkt zum weiten Gletscherbecken hoch, das langgezogen zum Gipfelaufschwung führt. Auf dem Gipfel eröffnet sich ein packender Rundblick zu den höchsten Gipfeln des Gebietes.
Aufstieg 4-5 Stunden

Uloytinden (1116m)
Vom pittoresken Dorf Havnnes steigen wir zum langgezogenen Gipfelgrat hoch. Über diesen hinweg oder mit einer ersten Abfahrt und einem zweiten Anstieg wechseln wir auf schöner Panorama-Route zum Blatinden. Ideal geneigte Hänge mit Blick auf den tiefblauen Fjord führen direkt zum Strand hinunter.
Aufstieg 4-5 Stunden

Storgalten (1246m)
Ein direkter Anstieg führt zu diesem prächtigen Berg. Lohnend ist die Rundtour über den kleinen Kaldattsgletscher zum Lillegalten. Einmal mehr können wir direkt zum Hafen am Meer abfahren.
Aufstieg 4-5 Stunden

Einige weitere lohnende, mögliche Touren:
Staluvärri (1251m)
Diagonal gegenüber von Lyngseidet lockt dieser Gipfel mit einem schnörkellosen Anstieg und einer ebensolchen Abfahrt mit Weitblick auf die höchsten Gipfel der Lyngenalps.
Aufstieg 3-4 Stunden

Storhaugen (1142m)
Von Dalvik aus erreicht man diesen Paradegipfel über schön geneigte Hänge, die zahllose Abfahrtsvarianten bieten. Auch bei eher schlechtem Wetter geeignet. Ebenfalls eine der sehr lohnenden Touren im Gebiet. Sie ermöglicht es bei guten Bedingungen, die Halbinsel zu traversieren.
Aufstieg 3-4 Stunden

Daltinden (1533m)
Einer der am besten erreichbaren Gipfel in den zentralen Lyngenalps. Zu Beginn geht es flach durch das Lyngsdal und anschliessend über ideale Hänge bis zum Gipfel.

Enthaltene Leistungen

  • 6-9 Teilnehmer pro Bergführer
  • Flug ab Zürich via Oslo nach Tromsö und zurück
  • Zusatzgepäck Skisack
  • alle Transfers in komfortablen Mietwagen
  • 7 Nächte im Doppelzimmer (Einzelzimmer)
  • 7x Vollpension (Frühstück, Tourensandwich, Tourentee, kleine Mahlzeit nach der Tour und Abendessen)
  • Berg+Tal-Znünisäcklein

 

Preis
Doppelzimmer            CHF 3'380.- pro Person.
Einzelzimmer             CHF 3'580.- pro Person.

 

Nicht im Preis enthalten

  • An- und Abreise bis / ab Kloten Flughafen
  • alkoholische Getränke
  • Spezielle Tourenverpflegung

Anforderungen
Sie haben bereits Skitourenpraxis und fahren im Tourengelände sicher und flüssig Ski. Die Anstiege betragen zwischen 900 und 1500 Höhenmeter. Die Temperaturen sind vergleichbar mit alpinen Höhenlagen zwischen 2000 und 3000 Metern im Zeitraum März. Die Abfahrten führen über Hänge und durch engere Passagen, die bis zu 35° steil sein können.

Aufenthalt in den Ferienhäusern
Wir haben für 8 Personen plus Bergführer zwei modern ausgestattete Häuser mit je 3 Doppelzimmern vorgesehen. Neben dem grosszügigen Wohn- und Essbereich verfügen die Unterkünfte über je zwei Badezimmer/Toiletten. Eine kleine Sauna befindet sich direkt im Haus und der Fjord zum Abkühlen gleich vor der Haustür.

Packhinweis
Das Gepäck darf 20 kg betragen, das Handgepäck (Tourenrucksack 30 Liter) mit den üblichen Abmessungen 8 kg. Damit wir alles in unserem Mietwagen unterbringen können bitten wir Sie, keinen Hartschalenkoffer zu verwenden. Ideal sind halbweiche Rollkoffer und Packtaschen.
Die Skier und Stöcke bringen Sie zum Treffpunkt mit. Diese werden vom Bergführer in die von Berg+Tal zur Verfügung gestellten Skisäcke verpackt. Die Skischuhe verpacken Sie im normalen Fluggepäck.

Geld
In Norwegen wird mit Kronen bezahlt. Sie können die Kronen vor Ort am Bancomat beziehen.

Angeln
Wenn Sie gerne Ihr Anglerglück probieren möchten, bringen Sie bitte eine meerestaugliche Angelrute oder eine Handangel-Kombination mit. Die Fische beissen auf künstliche Köder.

Mobilempfang
Die Häuser verfügen über WLAN, der Mobilempfang ist überall sehr gut.

Anmeldebedingungen
Anzahlung für diese Skitourenreise beträgt CHF 600.-. Der Restbetrag wird bis 60 Tage vor Reisebeginn fällig.
Sie können sich ab sofort unter www.bergundtal.ch anmelden. Die begrenzte Anzahl Plätze wird nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben. Bitte teilen Sie uns bei der Anmeldung Ihren Namen gemäss Pass plus Ihr Geburtsdatum mit. Diese Angaben benötigen wir für die Flugbuchung.

Rücktrittsbedingungen
Die speziellen Rücktrittsbedingungen für diese Reise lauten wie folgt:
Abmeldung bis 60 Tage vor Reisebeginn: 20 % des Reisepreises
Abmeldung 59 bis 30 Tage vor Reisebeginn: 40 % des Reisepreises
Abmeldung 29 bis 0 Tage vor Reisebeginn: voller Reisepreis

Sollten Sie einen zahlenden Ersatzgast finden, wenn Sie sich für diese Reise angemeldet haben, aber verhindert sind, entstehen Ihnen als Rücktrittkosten nur der effektive Kosten für den Flug Zürich-Tromsö-Zürich, sofern wir diesen schon gebucht haben. Wir empfehlen Ihnen, auf jeden Fall eine Reiserücktrittsversicherung abzuschliessen.

Durchführung
Wir stellen Ihnen 2 Tage vor Tourenbeginn (ab 17 Uhr) die letzten Informationen sowie die Teilnehmerliste zur Verfügung. Dazu senden wir Ihnen zum angegebenen Zeitpunkt einen Direktlink an Ihre Mailadresse oder Sie benutzen www.bergundtal.ch/meinetour (Kursnummer und Passwort gemäss Buchungsbestätigung)

Ausrüstung

Bekleidung

  • Gore Tex Jacke
  • Skitouren- oder Skihose
  • Soft Shell oder Fleecejacke
  • Dünne, winddichte Fingerhandschuhe
  • Warme Finger- oder Fausthandschuhe
  • Mütze, ev. Stirnband oder Buff
  • Funktionelle Socken (1 Ersatzpaar)
  • Funktionelle Unterwäsche kurz/lang

Diverses

  • Identitätskarte/Personalausweis
  • Rucksack mit Hüftgurt (20-30l)
  • Separates Gepäckstück (für Hotelaufenthalt)
  • Sonnenbrille und Skibrille
  • Sonnen- und Lippencrème, Sonnenhut
  • Trinkflasche, mit Vorteil Thermosflasche
  • Taschenmesser
  • Heftpflaster und Compeed
  • Ev. Fotoapparat, Feldstecher

Technische Ausrüstung

  • Klettergurt mit 2 HMS Karabinern, Bandschlinge 120 cm
  • Tourenskis, Felle, Harscheisen
  • Skitourenschuhe
  • Lawinenverschüttetensuchgerät (LVS)
  • Lawinenschaufel und Sonde
  • Ski- oder Teleskopstöcke (grosse Teller)

Landkarten und Literatur (freiwillig)

  • Bergliteratur online: www.pizbube.ch

Übernachtung im Hotel

  • Einfache Bekleidung für den Hotelaufenhalt
  • Bequeme Schuhe für den Hotelaufenhalt
  • Ohrenpfropfen
  • Toilettenartikel

Packtipps

  • Light bringt weit! Der Rucksack sollte nicht mehr als 8-9 Kg wiegen. Dies vor allem bei Hüttentouren.
  • Wir zeigen Ihnen im Internet wie es geht: bergundtal.ch/packvideo

Mietmaterial

  • Folgende Ausrüstung können Sie bis 10 Tage vor Tourenbeginn telefonisch oder per Internet bei Berg+Tal mieten (Details siehe bergundtal.ch/mietmaterial):
  • LVS 8-11 Tage, CHF 40.00
  • Sonde 8-11 Tage, CHF 10.00
  • Schaufel 8-11 Tage, CHF 10.00
  • Klettergurt 8-11 Tage, CHF 25.00 (mit 2 HMS Karabinern, Bandschlinge 120 cm)

Impressionen

Berg + Tal AG   D4 Platz 6  |  6039 Root-Luzern Schweiz  |  +41 41 450 44 25  |  info@bergundtal.ch